Günna ist ein Dortmunder Original. © Dieter Menne
Glosse: Wenn Sie Günna fragen...

Ein Gedrängel wie früher inne Adventszeit nachem Weihnachtsgeld

Wenn Sie Günna fragen, hat Günna immer eine ganz eigene Sicht auf die Dinge. Immer ehrlich, immer direkt, immer Dortmund. Thema heute: Verschärfte Maskenpflicht in Parks, Grünanlagen und City.

Hömma, Fritz, bei uns in Doatmund herrscht ja ab sofort ne verschäfte Maskenpflicht inne Parks und Grünanlagen abba auch inne City und vor allem am Phoenix-See. Letztes Wochenende bei dem schönen Wetter war dat da so voll und ein Gedrängel wie früher inne Adventszeit nachdem es Weihnachtsgeld gab und verkaufsoffener Sonntach aum Westenhellweg war.

Den Erfolg davon werden wir unter Garantie nächste Woche inne Ansteckungszahlen widdafinden und weil wir endlich aussem ewigen Lockdown rauswolln muss die Stadt die Zügel nochma kurz anziehen damit sich später die Lockerungen auch lohnen. Wer weiss wie dat mitte Impferei weitergeht und in welchem Tempo dat übbahaupt sein soll denn Deutschland hat sich ja beide Impf-Vorbereitung nich gerade mir Ruhm bekleckert.

Noch im Sommer inne Impf-Verlosung

Ich war diese Woche ma im Internet kucken auffe Seite „wann iss mein Impftermin“ und da hammse für mich in sonne Tabelle ausgerechnet dat ich echt noch in diesem Sommer inne Verlosung dabei wär. Nur warn die Zahlen leider woll ausgewürfelt denn die rechnen mit ne wöchentliche Impfrate von satte 3 Millionen Menschen und wir kommen in echt grade ma auf schlappe 800.000 People.

Die total gut organisierten Zeiten in unserm Land sind leider schon lange Vergangenheit und heute musse damit leben dat wir andern Ländern hinterher hinken und bei uns die Impfscheine am Glücksrad verlost werden.

Und es iss übbahaupt nich sicher ob die Leute mitte Lizenz zum Pieks dann auch wirklich kommen. Entweder hammse Schiss dat man ihnen den Putin-Cocktail Marke Sputnik inne Arme schiesst odda dat Zeugs von Astra-Zeneca wat vonne Bedenkenträger wegen sein angeblich schlechten Ruf abgelehnt wird.

Ob der wirklich nich alles abdeckt wär mir auffen ersten Blick eigentlich egal denn ich bin lieber zu 60 Prozent gegen Viren geschützt als mit 100 Prozent gegen nix. Dat musse auch ersma verstehn dat Leute die sich von billige Burger und Chicken Nuggets ernährn sich auf eima Sorgen machen weil sie nich wissen wat drin iss.

Doppelte Treuepunkte auffe Payback-Katte

Vielleicht sollte man für Impfen doppelte Treuepunkte auffe Payback-Katte geben odda Rabatte für coole Alu-Felgen dann würden die Impfzahlen garantiert durch die Decke gehn. Imma vorausgesetzt dat es auch genuch Impfstoff gibt und die Menschen die sich vorher nie fürde Wissenschaft intressiert ham nich auf eima zum Youtube-Experten mutieren und dich zum Impfgegner bequatschen wolln.

Hömma, Fritz, ich kenn welche davon und einige sind so mental unterzuckert datte denen Hirnzellen impfen könntes und sie sofort Anti-Körper dagegen entwickeln würden. Prost.

Lesen Sie jetzt