Bildergalerie

Drohnenbilder zeigen Tagesbruch auf der Emscherallee

Die Emscherallee in Huckarde ist abgesackt. Aus der Luft aufgenommene Bilder zeigen den Schaden.
11.10.2018
/
Blick im Nahbereich des Tagesbruchs: Hohlräume im Untergrund haben die Fahrbahn einsacken lassen. Aus Sicherheitsgründen haben wir dieses Foto mit einer Drohne aufgenommen.© Peter Bandermann
Oben links ein bereits verfüllter Hohlraum.© Peter Bandermann
Die Emscherallee in Huckarde: (von links) der Geh- und Radweg, dann ein Grünstreifen und der abgesackte Fahrbahn-Bereich.© Peter Bandermann
Blick auf den abgesackten Bereich der Emscherallee.© Peter Bandermann
Blick im Nahbereich des Tagesbruchs: Hohlräume im Untergrund haben die Fahrbahn einsacken lassen. Aus Sicherheitsgründen haben wir dieses Foto mit einer Drohne aufgenommen.© Peter Bandermann
Blick im Nahbereich des Tagesbruchs: Hohlräume im Untergrund haben die Fahrbahn einsacken lassen. Aus Sicherheitsgründen haben wir dieses Foto mit einer Drohne aufgenommen.© Peter Bandermann
Blick im Nahbereich des Tagesbruchs: Hohlräume im Untergrund haben die Fahrbahn einsacken lassen. Aus Sicherheitsgründen haben wir dieses Foto mit einer Drohne aufgenommen.© Peter Bandermann
Die Baustelle an der Emscherallee in Huckarde.© Peter Bandermann
Bau-Spezialisten dringen mit dem Bohrer in den Untergrund ein. Durch die Zugänge wird Füllmaterial eingeleitet, um die Hohlräume zu schließen und einen tragfähigen Untergrund zu schaffen.© Peter Bandermann
Auf der Emscherallee in Huckarde: Blick in Richtung Norden. Rechts ein Bohrer, der in den Untergrund vordringt.© Peter Bandermann
Die Emscherallee ist im Baustellen-Bereich noch rund sechs Monate gesperrt.© Peter Bandermann
Blick im Nahbereich des Tagesbruchs: Hohlräume im Untergrund haben die Fahrbahn einsacken lassen. Aus Sicherheitsgründen haben wir dieses Foto mit einer Drohne aufgenommen.© Peter Bandermann