Dortmunder können bei Projekt zu Beethovens 9. Sinfonie mitmachen

Konzerthaus

Beethovens 9. Sinfonie gilt als das Königswerk der Klassik, gekrönt von „Freude schöner Götterfunken“. Nun sucht das Konzerthaus Dortmunder, die die „Neunte“ auf die Bühne bringen möchten.

Dortmund

20.11.2019, 16:48 Uhr / Lesedauer: 1 min
Dortmunder können bei Projekt zu Beethovens 9. Sinfonie mitmachen

Das Stegreif-Orchester spielt 2020 im Konzerthaus Dortmund Beethovens neunte Sinfonie und mehr. © Roman Novitzky

Im kommenden Jahr feiert die Klassik-Welt den 250. Geburtstag des Komponisten Ludwig van Beethoven (1770-1827). Auch das Konzerthaus Dortmund und die Dortmunder Philharmoniker beteiligen sich mit verschiedenen Veranstaltungen, zum Beispiel mit einem Beethoven-Sinfonie-Marathon im Juni 2020.

Aber auch „ganz normale“ Dortmunder Bürger haben die Chance, im Beethoven-Jahr auf der Bühne zu stehen – und zwar am 14. Mai 2020 auf der des Dortmunder Konzerthauses.

Konzerthaus veranstaltet Projekt mit dem Stegreif-Orchester Berlin

Das Projekt veranstaltet das Konzerthaus gemeinsam mit dem Stegreif-Orchester aus Berlin. Der Auftakt steht bereits kurz bevor. Das Konzerthaus lädt dazu Interessenten („mit und ohne musikalische Vorkenntnisse“) für Samstag (23. November), 18 Uhr, ins Studio B der Stadt- und Landesbibliothek ein.

Mit dem Projekt werde Beethovens 9. Sinfonie in neuem Zusammenhang auf die Bühne gebracht, heißt es in der Einladung. Das Orchester werde dazu mit den Bürgern eine eigene Komposition erarbeiten.

Das Ensemble trete stets ohne Dirigenten auf, bewege sich frei im Konzertsaal, spiele auswendig und improvisiere genreübergreifend. Der erste Workshop findet am Sonntag (24. November), 13-15 Uhr im Orchesterzentrum an der Brückstraße statt. Weitere Informationen und Termine unter www.konzerthaus-dortmund. de/communitymusic.

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Konzerte in Dortmund
Zwei Konzerte an einem Tag: Thees Uhlmann und sein besonderer Besuch in Dortmund
Hellweger Anzeiger Theater Dortmund
Mann täuschte sein ganzes Leben nur vor – Ganze Familie fiel drauf herein – Es war ihr Tod
Hellweger Anzeiger Stars in Dortmund
Frust nach der Comic Con: Wütende Fans werfen Veranstalter „Chaos“ und „Versagen“ vor
Meistgelesen