Das Wellinghofer Freibad ist einer der Orte, an dem Dortmunder am Samstag der Hitze entkommen können. © Schütze
Heißester Tag des Jahres

Dortmunder Freibäder: Hier entkommt man am Samstag der Hitze

30 Grad und mehr kann es am Samstag in Dortmund geben. Wir geben eine Übersicht über die Dortmunder Freibäder, in denen Sie sich abkühlen können.

Der bisher heißeste Tag des Jahres steh an: Am Samstag (18.6.) soll es 34 Grad und strahlenden Sonnenschein geben. Für die nötige Abkühlung bei diesen Temperaturen sorgen die Dortmunder Freibäder.

Freibad Volkspark

Freibad Hardenberg

Freibad Wellinghofen

Freibad Froschloch

Freibad Derne

Unna am Abend

Täglich um 18.30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.