Dortmunds Weihnachtsmarkt gehört zu den Top 5 in Deutschland Studie wertete Instagram aus

Freie Mitarbeiterin
Dortmunder Weihnachtsbaum inmitten des Weihnachtsmarktes.
Im Instagram-Ranking der beliebtesten deutschen Weihnachtsmärkte kommt Dortmund auf Platz 5. © Archiv
Lesezeit

Der angeblich größte Weihnachtsbaum der Welt auf dem Hansaplatz ist das Fotomotiv schlechthin auf Dortmunds Weihnachtsmarkt. Rund um ihn sammeln sich allabendlich wahre Menschentrauben, um ein Foto mit der Riesentanne im Hintergrund zu machen.

Viele dieser Schnappschüsse werden auch ihren Weg finden auf Instagram, der bei Bildern weltweit führenden Social-Media-Plattform. Eine neue Auswertung zeigt nun: Dortmunds Weihnachtsmarkt ist einer der meistfotografierten in ganz Deutschland.

Dortmund landet bei ihr auf dem Platz 5 der ausgewerteten Weihnachtsmärkte. Für die Studie wurden die Hashtags jedes Ortes auf Deutsch und Englisch ausgewertet.

Noch vor Dortmund auf Platz 1 kommt mit extrem großem Abstand der Striezelmarkt aus Dresden. Dieser soll der älteste Weihnachtsmarkt weltweit sein, laut der Studie. Den zweiten Platz belege der Münchner Christkindlmarkt. Danach folgen Köln und Herne auf Platz 3 und 4.

Hinter Dortmund muss sich ein Schwergewicht der deutschen Weihnachtsmärkte einreihen: Der weltberühmte Nürnberger Christkindlesmarkt kommt lediglich auf Platz 7.



Die vollständige Studie kann unter posterxxl.de nachgelesen werden.