Bildergalerie

Der Vatertag in Dortmund

Das schöne Wetter hat an Christi Himmelfahrt zum Herausgehen eingeladen. Bei rund 27 Grad gingen die Dortmunder spazieren, machten Picknick und fuhren Fahrrad.
21.05.2020
/
Bei strahlender Sonne waren viele Dortmunder unterwegs und haben das schöne Wetter genossen.© Schaper
Das sommerliche Wetter lud zum Bootfahren ein.© Schaper
Der Fredenbaumpark war ein viel besuchtes Ziel.© Schaper
Das schöne Wetter zog viele nach draußen.© Schaper
Viele nutzten den Tag auch für eine Fahrradtour.© Schaper
Ein Tag wie gemacht zum Spaziergang im Grünen.© Oliver Schaper
Ein Tag wie gemacht zum Spaziergang im Grünen.© Oliver Schaper
Picknick auf der Wiese.© Oliver Schaper
Auch in den Westfalenpark lockte es viele Besucher.© Oliver Schaper
Ein Schläfchen in der Sonne.© Oliver Schaper
Auch in den Westfalenpark lockte es viele Besucher.© Oliver Schaper
Radtour am Kanal entlang.© Schaper
Auch in den Westfalenpark lockte es viele Besucher.© Oliver Schaper
Auch in den Westfalenpark lockte es viele Besucher.© Oliver Schaper
Auch in den Westfalenpark lockte es viele Besucher.© Oliver Schaper
Eine Fahrt über den Westfalenpark mit der Gondel.© Oliver Schaper
Eine Fahrt über den Westfalenpark mit der Gondel.© Oliver Schaper
Richtig drubbelig war es am Phoenixsee in Hörde.© Oliver Schaper
Richtig drubbelig war es am Phoenixsee in Hörde.© Oliver Schaper
Richtig drubbelig war es am Phoenixsee in Hörde.© Oliver Schaper
Richtig drubbelig war es am Phoenixsee in Hörde.© Oliver Schaper
Richtig drubbelig war es am Phoenixsee in Hörde.© Oliver Schaper
Richtig drubbelig war es am Phoenixsee in Hörde.© Schaper
Richtig drubbelig war es am Phoenixsee in Hörde.© Oliver Schaper
Bei strahlender Sonne waren einige Dortmunder unterwegs und haben das schöne Wetter genossen.© Schaper
Bei strahlender Sonne waren einige Dortmunder unterwegs und haben das schöne Wetter genossen.© Schaper