Der Dortmunder Rosenmontagszug zum Nachlesen im Ticker

Karneval in Dortmund

Rund 50 Fußgruppen und Wagen der Karnevalsvereine zogen am Rosenmontag durch die Dortmunder Innenstadt. Am Nachmittag ist der Zug am Friedensplatz angekommen. Unser Liveticker zum Nachlesen.

Dortmund

, 24.02.2020, 10:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Der Dortmunder Rosenmontagszug hat sein Ziel erreicht. Am Abend verlagerte sich der Karneval dann in die Kneipen der City.

Der Dortmunder Rosenmontagszug hat sein Ziel erreicht. Am Abend verlagerte sich der Karneval dann in die Kneipen der City. © Stephan Schütze

Er ist der Höhepunkt für viele Dortmunder Karnevalisten: der Rosenmontagszug zog durch die Nordstadt und über den Wall zum Friedensplatz. Begleitet wurde er von vielen Narren und Närrinen entlang der Wegstrecke, die zeitweise auch dem Regen trotzen mussten.

Der Rosenmontagszug startet um 14 Uhr an der Eberstraße und zog dann in Richtung City. Etwa 4,5 Kilomenter war die Zugstrecke lang. Gegen 17 Uhr kam der Zug am Friedensplatz an, von dem aus sich die Karnevalisten nach einer Abschlussveranstaltung zerstreuten.

Unser Ticker zum Nachlesen:

Hier tickerten Nick Kaspers, Marius Paul, Bastian Pietsch, Oliver Schaper und Stephan Schütze.

Lesen Sie jetzt