An zwei Dortmunder Standorten gibt es verschiedene Escape-Rooms mit unterschiedlichen Themen.
An zwei Dortmunder Standorten gibt es verschiedene Escape-Rooms mit unterschiedlichen Themen. © Justin Babilon
Escape Room

„Das ist für uns eine große Belastung“ – Escape-Room-Besitzer über 2G

Voraussichtlich wird bald auch in Escape-Rooms ein 2G-Nachweis nötig sein. Der Geschäftsführer der Dortmunder Anbieters „Key and Free“ beschreibt seine Bedenken zur angekündigten Regelung.

Auch in Betrieben wie Escape-Rooms könnte die 2G-Regelung bald gelten. Ob es so weit kommt, wird die Neufassung der Corona-Schutzverordnung für NRW zeigen. Eric Wolanski, Geschäftsführer des Anbieters „Key and Free“ beobachtet die Diskussion gespalten.

Bisher keine Corona-Infektion im Betrieb

Bereits jetzt gebe es viele Absagen

Unna am Abend

Täglich um 18.30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.