Coronavirus in Dortmund: Wieder zwei Beatmungspatienten am Freitag

Liveblog

Die Infektionen in einer Dortmunder Familie hat offenbar weitere Kreise gezogen. Außerdem müssen wieder mehr Corona-Patienten beatmet werden. Alle Entwicklungen im Liveblog.

Dortmund

05.06.2020, 15:14 Uhr / Lesedauer: 1 min

Das Wichtigste in Kürze:

  • Insgesamt wurden in Dortmund 768 Fälle einer Infektion mit dem Coronavirus Sars-Cov-2 bestätigt.
  • 8 Corona-Infizierte liegen im Krankenhaus, 5 werden intensivmedizinisch behandelt, 2 von ihnen müssen beatmet werden.
  • Bisher hat es 4 Todesfälle im Zusammenhang mit der vom Coronavirus ausgelöste Lungenkrankheit Covid-19 in Dortmund gegeben.
  • Von den bisher insgesamt bestätigten Fällen gelten 724 als wieder genesen. Damit gibt es aktuell 40 aktive Fälle.
  • Beim Einkaufen, in Bus und Bahn und in Arztpraxen gilt eine Maskenpflicht.

Unser Liveblog

Lesen Sie jetzt