Aktuelle Corona-Zahl: Weitere 19 Dortmunder positiv auf das Virus getestet

Coronavirus

Die Zahl der in Dortmund mit dem Coronavirus infizierten Menschen steigt: Am Donnerstagnachmittag hat das Gesundheitsamt mitgeteilt, dass es nun 95 positive Tests gibt.

Dortmund

, 19.03.2020, 17:14 Uhr / Lesedauer: 1 min
Das Gesundheitsamt der Stadt Dortmund hat mitgeteilt: 19 weitere Personen sind mit dem Corona-Virus infiziert.

Das Gesundheitsamt der Stadt Dortmund hat mitgeteilt: 19 weitere Personen sind mit dem Corona-Virus infiziert. © picture alliance/dpa

Weitere 19 positive Testergebnisse hat das Dortmunder Gesundheitsamt um 16.41 Uhr gemeldet. „In Sachen Coronavirus lässt sich für Dortmund folgendes Update geben: Am heutigen Donnerstag sind 19 positive Testergebnisse dazu gekommen“, teilt Pressesprecherin Anke Widow mit.

Somit liegen insgesamt 95 positive Tests in Dortmund vor. Heute seien im Gesundheitsamt außerdem weitere 42 Abstriche durchgeführt worden.

Freiwilliges Engagement

„Viele Dortmunderinnen und Dortmunder zeigen sich solidarisch und hilfsbereit. Sie wollen Menschen, die Unterstützung gebrauchen können, gerne helfen“, heißt es aus der Pressestelle der Stadt Dortmund.

Wer sich für andere Menschen zum Beispiel in seiner Nachbarschaft einsetzen möchte, könne sich bei der städtischen Freiwilligenagentur unter Tel. (0231) 50 10 600 oder per E-Mail unter freiwilligenagentur@dortmund.de melden.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt

Die DSW hat ihre Entscheidung vom Donnerstag, die Fahrpläne drastisch zu kürzen, bereits am Freitag revidiert. Busse und Bahnen fahren zum großen Teil weiter wie gewohnt. Von Oliver Volmerich

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Folgen des Coronavirus
Lieferdienste als Corona-Gewinner? Keine Spur! - „Es gibt kaum Nutznießer der Pandemie“