18 neue Flugziele am Flughafen Dortmund: Hier geht‘s hin

Wizz Air

Vom Dortmunder Flughafen sollen Passagiere 18 neue Flugziele ansteuer können. Darunter sind auch viele beliebte Urlaubsorte. Wir wissen, wo die Reise hingehen soll.

Dortmund

, 18.06.2020, 12:12 Uhr / Lesedauer: 1 min
Wizz Air will drei weitere Flugzeuge in Dortmund stationieren. 18 neue Flugziele sollen angeflogen werden.

Wizz Air will drei weitere Flugzeuge in Dortmund stationieren. 18 neue Flugziele sollen angeflogen werden. © Hans Juergen Landes

Die Airline Wizz Air ist bereits der Anbieter mit den meisten Flugzielen am Dortmunder Flughafen. Jetzt hat das Unternehmen angekündigt, weitere Routen von Dortmund aus bedienen zu wollen. Dazu will es drei weitere Flugzeuge in Dortmund stationieren.

Jetzt lesen

Wizz Air hatte immer wieder einzelne Verbindungen hergestellt und damit den Flughafen Dortmund vor allem zu einem Tor nach Osteuropa gemacht. Jetzt kommen 18 weitere Flugrouten hinzu, die auch in beliebte Urlaubsorte führen und auch zu Städtetrips einladen.

Neu hinzu kommen damit auch weitere Verbindungen nach Westeuropoa und in viele Warmwasser-Gebiete, wie der Dortmunder Flughafen in einer Pressemitteilung verkündete.

Hier geht es hin:

  • Italien: Alghero, Bari, Catania, Neapel
  • Griechenland: Athen, Korfu, Iraklion, Thessaloniki, Santorini, Rhodos
  • Spanien: Fuerteventura
  • Island: Reykjavík
  • Portugal: Lissabon
  • Ukraine: Saporischschja
  • Marokko: Marrakesch
  • Rumänien: Suceava
  • Kroatien: Split
  • Montenegro: Podgoric
Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Erfolgsgeschichte am Phoenix-See
Zalando in Dortmund sucht Personal - und einen neuen Standort