Val-Leander Wettklo und ein weiterer Mitspieler im Trikot des VfR Sölde.
Val-Leander Wettklo und ein weiterer Mitspieler posieren im Trikot des VfR Sölde. © Montage: Hoffmann
Mannschaftsfahrt

KSV-Stürmer feiert im Sölde-Trikot, VfR-Coach deutet es als Bewerbung: „Er soll sich melden“

Der Superstürmer des Königsborner SV zelebriert eine Aufstiegsfeier im Trikot des ärgsten Konkurrenten VfR Sölde. Das führt zu einem launigen Schlagabtausch.

Wir erreichen den 46-Tore-Mann des Königsborner SV am Donnerstagmittag (23. Juni) gut gelaunt in Cala Ratjada (Mallorca, Spanien). Von dort hatte ein Foto auf Instagram die Runde gemacht, auf dem Val-Leander Wettklo und ein weiterer Mitspieler im Trikot des VfR Sölde posierten. Zum Hintergrund: In der vergangenen Bezirksliga-8-Saison zog der KSV erst am vorletzten Spieltag an den Dortmundern vorbei. Die Königsborner stiegen am Ende mit einem Zähler Vorsprung in die Landesliga auf.

Söldes Trainer geht von Bewerbung aus, Königsborns Stürmer: „Mein Herz schlägt ganz klar für den KSV“

Weiterer KSV-Spieler im VfR-Trikot, Feierlichkeiten gehen auf Mallorca weiter

Über den Autor
Volontär
Ist passionierter und aktiver Sportler aus dem schönen Bergischen Land und seit 2011, ursprünglich wegen des Studiums, im Ruhrgebiet unterwegs. Liebt die Kommunikation mit Menschen im Allgemeinen und das Aufschreiben ihrer Geschichten im Speziellen.
Zur Autorenseite

Unna am Abend

Täglich um 18.30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.