Als Mats Hummels an den BVB herantritt, machen die Borussen sofort ernst. Die Bayern spielen mit. Der gute Draht zwischen den Bossen ermöglicht den Transfercoup des Jahres. Wir haben mit Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke gesprochen.

Dortmund

, 19.06.2019 / Lesedauer: 3 min

Vor drei Jahren bereitete der anstehende Wechsel zum FC Bayern München dem damaligen BVB-Kapitän Mats Hummels unruhige Abende. „Es ist eine sehr schwierige Entscheidung. Das kostet mich seit einigen Wochen jede Nacht bestimmt eine halbe Stunde vor dem Einschlafen, weil mir das ganze Thema sehr nahe geht“, sagte er im April 2016.

Watzke immer in Kontakt mit Hummels

Anzeige


Hummels lockte seine Münchner Heimat, ebenso die Aussicht auf weitere sportliche Erfolge. Emotional war der Wechsel also aus privater Sicht, aber auch aus Sicht des Fußballers Mats Hummels. Weg vom BVB, das schmerzte. Klubchef Hans-Joachim Watzke sagt, dass die Borussia „immer der Herzensverein“ des ehemaligen Kapitäns gewesen sei. Zu dem er nun zurückkehrt.

Umfrage

Macht die Hummels-Rückkehr zum BVB Sinn?

10556 abgegebene Stimmen

Über die Jahre hielt nicht zuletzt Watzke immer den Kontakt zu seinem Schützling, den er erst nur ungern ziehen ließ („Um Mats werde ich kämpfen, wie ich noch nie um einen Spieler gekämpft habe“) und nun umso freudiger begrüßt. Beim BVB ist sich die gesamte Führungsriege einig gewesen: Wenn Mats Hummels zurückkehren will, und der FC Bayern ihn ziehen lässt, dann muss man zuschlagen.

Hummels sendet frühzeitig Signale

So kam es. Hummels signalisierte frühzeitig, dass er den Rekordmeister verlassen wolle. Davon erfuhr der BVB und bereitete die Anbahnung vor. Dass der deutsche Transfercoup des Sommers 2019 dann zügig und angesichts der Dimension vergleichsweise geräuschlos über die Bühne ging, zeugt auch vom guten Verhältnis der Chefetagen der beiden fußballerischen Großmächte.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Die besten Bilder aus der Karriere des Mats Hummels

Einmal durchklicken, bitte! Hier gibt's die besten Bilder aus der Karriere von BVB-Rückkehrer Mats Hummels.
19.06.2019
/
Die besten Bilder aus der Karriere des Mats Hummels.© picture alliance / dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Mats Hummels.© picture alliance / dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Mats Hummels.© picture alliance / dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Mats Hummels.© picture-alliance/ dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Mats Hummels.© picture-alliance/ dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Mats Hummels.© picture-alliance/ dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Mats Hummels.© picture alliance / dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Mats Hummels.© picture alliance / dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Mats Hummels.© picture alliance / dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Mats Hummels.© picture alliance / dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Mats Hummels.© picture alliance / dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Mats Hummels.© picture alliance / dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Mats Hummels.© picture alliance / dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Mats Hummels.© picture alliance / dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Mats Hummels.© picture alliance / dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Mats Hummels.© picture alliance / dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Mats Hummels.© picture alliance / dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Mats Hummels.© picture alliance / dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Mats Hummels.© picture alliance / dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Mats Hummels.© picture alliance / dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Mats Hummels.© picture alliance / dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Mats Hummels.© picture alliance / dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Mats Hummels.© picture alliance / dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Mats Hummels.© picture alliance / dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Mats Hummels.© picture alliance / dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Mats Hummels.© picture alliance / dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Mats Hummels.© picture alliance / dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Mats Hummels.© picture alliance / dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Mats Hummels.© picture alliance / dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Mats Hummels.© picture alliance / dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Mats Hummels.© picture alliance / dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Mats Hummels.© picture alliance / dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Mats Hummels.© picture alliance / dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Mats Hummels.© picture alliance / Andreas Geber
Die besten Bilder aus der Karriere des Mats Hummels.© picture alliance / Sven Hoppe/dp
Die besten Bilder aus der Karriere des Mats Hummels.© picture alliance / Marius Becker
Die besten Bilder aus der Karriere des Mats Hummels.© picture alliance / dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Mats Hummels.© picture alliance / Andreas Geber
Die besten Bilder aus der Karriere des Mats Hummels.© picture alliance / Andreas Geber
Die besten Bilder aus der Karriere des Mats Hummels.© picture alliance / Andreas Geber
Die besten Bilder aus der Karriere des Mats Hummels.© picture alliance / Tobias Hase/d
Die besten Bilder aus der Karriere des Mats Hummels.© picture alliance / Alexander Has
Die besten Bilder aus der Karriere des Mats Hummels.© picture alliance / Sven Hoppe/dp
Die besten Bilder aus der Karriere des Mats Hummels.© picture alliance / Bernd Thissen
Die besten Bilder aus der Karriere des Mats Hummels.© picture alliance / Christian Cha
Die besten Bilder aus der Karriere des Mats Hummels.© picture alliance / Christian Cha
Die besten Bilder aus der Karriere des Mats Hummels.© picture alliance/dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Mats Hummels.© picture alliance/dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Mats Hummels.© picture alliance/dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Mats Hummels.© picture alliance/dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Mats Hummels.© picture alliance/dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Mats Hummels.© picture alliance/dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Mats Hummels.© picture alliance/dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Mats Hummels.© picture alliance/dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Mats Hummels.© picture alliance/dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Mats Hummels.© picture alliance/dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Mats Hummels.© picture alliance/dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Mats Hummels.© picture alliance/dpa

„Sehr seriös und verlässlich“ seien die Verhandlungen verlaufen, heißt es in Dortmund. Watzke nötigte der Schritt des FCB, den nicht nur laut kicker-Rangliste besten deutschen Innenverteidiger zu einem direkten Konkurrenten ziehen zu lassen, „großen Respekt“ ab, sagte er im Gespräch mit der dieser Redaktion am Mittwochnachmittag. Die Bayern seien dem deutlich erklärten Wunsch des Spielers gefolgt.

Bosse machen an der Nordsee Nägel mit Köpfen

Im gemeinsamen Urlaubsdomizil an der Nordsee machte die Runde der Bosse in kurzer Zeit Nägel mit Köpfen. Ohne Groll und Tricksereien. Dass der FC Bayern München den fixen Transfer als Erster an die Öffentlichkeit durchsickern ließ, um die Deutungshoheit über die Ablösesumme zu behalten, gehört zum Geschäft.

„Wir freuen uns jetzt schon auf die neue Saison.“
Hans-Joachim Watzke

Etwas mehr als 30 Millionen Euro fließen definitiv nach München, durch Prämienzahlungen bei bestimmen Erfolge des BVB kann sich diese Summe noch auf bis zu 38 Millionen erhöhen. Sollte der BVB mit Hummels die neunte Deutsche Meisterschaft perfekt machen im Sommer 2020, zahlt der Klub den fälligen Nachschlag mit einem breiten Grinsen.

Vor drei Jahren kostete Hummels 35 Millionen Euro, inzwischen sind die Summen im Transferkarussell immens gestiegen. Nun zahlt der BVB etwas weniger zurück für einen 30-jährigen Top-Spieler. Kostspielig, aber werthaltig.

Großangriff in der neuen Saison

Nach achteinhalb Jahren BVB von Winter 2008 bis Sommer 2016 folgen also nun mindestens drei weitere Jahre Hummels und BVB. „Wir freuen uns jetzt schon auf die neue Saison“, sagt Watzke. „Wir werden in die Spielzeit mit der Maßgabe gehen, dass wir ohne Wenn und Aber um die Deutsche Meisterschaft spielen wollen!“

Lesen Sie jetzt