„Daddy’s Girl“ - Reus-Tochter bringt dem BVB gegen Leverkusen Glück

Borussia Dortmund

Marco Reus feiert gegen Leverkusen seinen 100. Sieg im BVB-Trikot - und trägt dazu zwei Tore bei. Als Glücksbringer im Stadion: Freundin Scarlett Gartmann und die knapp sechs Monate alte Tochter.

Dortmund

, 15.09.2019, 10:50 Uhr / Lesedauer: 1 min
„Daddy’s Girl“ - Reus-Tochter bringt dem BVB gegen Leverkusen Glück

Ein Gruß an Freundin und Tochter: BVB-Kapitän Marco Reus bejubelt seinen Treffer zum 4:0. © imago

Reus sammelte am Samstag seine Scorer-Punkte 199 und 200 (119 Tore, 81 Assists) in der Bundesliga - und erlebte nach zuletzt durchwachsenen Leistungen einen perfekten Spieltag.

„Kleiner Glücksbringer“ im BVB-Stadion

Doppelt schön: Im Stadion fieberten Freundin Scarlett Gartmann und die Ende März dieses Jahres zur Welt gekommene Tochter mit. Gartmann postete am Sonntagvormittag ein Foto bei Instagram, das die Tochter („Kleiner Glücksbringer“) mit einem BVB-Trikot („Daddy‘s Girl) und dicken Kopfhörern zeigt zeigt - es ist ganz schön laut im voll besetzten Signal Iduna Park.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Daddy‘s Girl ❤️

Ein Beitrag geteilt von SCARLETT GARTMANN (@scarlettgartmann) am

Für den Papa geht es sportlich nun Schlag auf Schlag weiter: Am Sonntag steht Regeneration auf dem Programm, ab Montag bereiten sich die BVB-Profis intensiv auf den Champions-League-Start gegen den FC Barcelona (Dienstag, 21 Uhr) vor.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Champions League

Inter-Abwehrspieler Milan Skriniar: Mats Hummels ist die Sicherheit in Person