Kann der BVB auch am Mittwochabend gegen Manchester City jubeln? © dpa
Meinung

Pro und Contra: Gelingt dem BVB die Überraschung gegen ManCity?

Borussia Dortmund will das eigentlich unbesiegbar scheinende Manchester City in die Knie zwingen. Gelingt dem BVB erneut eine magische Nacht in der Champions League? Unser Pro und Contra.

Borussia Dortmund bittet am Mittwochabend (21 Uhr, live bei Sky) Manchester City in der Champions League zum Tanz. Es geht um den Einzug ins Halbfinale. Auf dem Papier ist der BVB der klare Außenseiter, nach der knappen 1:2-Niederlage aus dem Hinspiel allerdings gewiss nicht chancenlos gegen das Team von Trainer Pep Guardiola. Wir diskutieren: Gelingt dem BVB die Überraschung gegen Manchester City?

Pro: Ja, das wird eine magische Nacht in Dortmund! (Tobias Jöhren)

Ein BVB-Tor gegen Manchester City kann alles verändern

Umfrage

Contra: Nein, es fehlt der Glaube an ein Malaga 2.0 (Sascha Klaverkamp)

BVB hat kaum Chancen: Der Fokus von ManCity liegt auf diesem Spiel

Ihre Autoren
BVB-Redaktion
Tobias Jöhren, Jahrgang 1986, hat an der Deutschen Sporthochschule in Köln studiert. Seit 2013 ist er Mitglied der Sportredaktion von Lensing Media – und findet trotz seines Berufes, dass Fußball nur die schönste Nebensache der Welt ist.
Zur Autorenseite
Tobias Jöhren
Head of Sports
Sascha Klaverkamp, Jahrgang 1975, lebt im und liebt das Münsterland. Der Familienvater beschäftigt sich seit mehr als 20 Jahren mit der Sportberichterstattung. Einer seiner journalistischen Schwerpunkte ist Borussia Dortmund.
Zur Autorenseite
Sascha Klaverkamp

Unna am Abend

Täglich um 18.30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.