Fans benoten BVB-Spieler: Überraschung an der Spitze - Akanji stürzt ab

Borussia Dortmund

Der BVB belegt in der Bundesliga derzeit nur Rang sechs. In unserer Umfrage haben Fans die Dortmunder Spieler für ihre bisherigen Leistungen benotet - mit einigen überraschenden Ergebnissen.

Dortmund

, 16.11.2019, 15:15 Uhr / Lesedauer: 1 min
Fans benoten BVB-Spieler: Überraschung an der Spitze - Akanji stürzt ab

Spielt bislang eine enttäuschende Saison: Manuel Akanji. © Kirchner/Christopher Neundorf

Knapp 900 BVB-Fans haben an unserer Umfrage teilgenommen - die Noten spiegeln den bisherigen Saisonverlauf der Schwarzgelben gut wider.

Hitz kassierte in sieben BVB-Partien nur zwei Gegentore

Überraschend an der Spitze steht mit einem Notendurchschnitt von 1,95 Ersatztorhüter Marwin Hitz. Ein Blick in die Statistik zeigt, warum das so ist: Der 32-Jährige kam in der laufenden Spielzeit bereits siebenmal zum Einsatz, verlor keine Partie und kassierte lediglich zwei Gegentore.

Ganz anders ist die Situation bei Manuel Akanji: Der Innenverteidiger spielt bislang eine komplett enttäuschende Saison beim BVB, erlaubte sich viele Fehler und rangiert mit einer Durchschnittsnote von 4,47 auf dem letzten Platz.

BVB-Neuzugänge Schulz und Brandt mit viel Luft nach oben

Kritisch sehen die Fans auch die bisherigen Leistungen der Neuzugänge Nico Schulz (4,01) und Julian Brandt (4,05). Einzig Rückkehr Mats Hummels (2,37) wusste bislang auf ganzer Linie zu überzeugen. Kapitän Marco Reus (3,49) rangiert im unteren Mittelfeld.



Alle Fan-Bewertungen auf einen Blick:

  • Marwin Hitz: 1,95
  • Roman Bürki: 2,33
  • Mats Hummels: 2,37
  • Achraf Hakimi: 2,49
  • Dan-Axel Zagadou: 2,72
  • Raphael Guerreiro: 3,00
  • Lukasz Piszczek: 3,04
  • Axel Witsel: 3,08
  • Paco Alcacer: 3,13
  • Thomas Delaney: 3,21
  • Julian Weigl: 3,25
  • Thorgan Hazard: 3,33
  • Marco Reus: 3,49
  • Mario Götze: 3,51
  • Jadon Sancho: 3,64
  • Jacob Bruun Larsen: 4,00
  • Nico Schulz: 4,01
  • Julian Brandt: 4,05
  • Mahoud Dahoud: 4,10
  • Manuel Akanji: 4,47
Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger 09 Fakten
BVB-Neuzugang Hazard ist nun Rekord-Torschütze - Brandt so oft am Ball wie nie zuvor