Der BVB steht vor dem Revierderby am Scheideweg

RN-Analyse

Alarmstimmung beim BVB! Nach dem 0:2 in Mailand nimmt die Kritik an Team und Trainer Lucien Favre zu. Tobias Jöhren, Dirk Krampe und Sascha Klaverkamp gehen in die RN-Analyse.

Dortmund

, 25.10.2019, 11:00 Uhr / Lesedauer: 1 min

Video
Die RN-Analyse zum 0:2 des BVB in Mailand
Jetzt lesen
Jetzt lesen

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Borussia Dortmund

Mitarbeiter, Vereinsheld, Fan: Norbert Dickel feiert sein Jubiläum als BVB-Stadionsprecher

Meistgelesen