Der BVB in der Rotationsfalle: Terzic benötigt kreative Lösungen

Redakteur
Emre Can und Youssoufa Moukoko bereiten sich auf ihre Einwechslung vor.
Kommen beim BVB bislang nur sporadisch zum Einsatz: Youssoufa Moukoko (r.) und Emre Can. © imago / Team 2
Lesezeit

Der BVB absolviert im Oktober neun Partien binnen 28 Tagen

Lesen Sie jetzt

Borussia Dortmund Elf Tage, drei Länder, drei Spiele: BVB-Profis reisen nach Südostasien

Borussia Dortmund BVB-Offensive stockt: Modeste läuft hinterher – kaum Druck durch Moukoko

Borussia Dortmund Kehl über BVB-Rückschlag in Leipzig: „Das haben wir uns nicht verdient“

Adeyemi und Malen fehlen dem BVB deutlich länger als geplant

BVB-Linksverteidiger Guerreiro ist besonders verletzungsanfällig

Marius Wolf muss beim BVB als Allzweckwaffe herhalten

BVB-Trainer Edin Terzic vertraut einem recht engen Kreis