Der BVB geht entspannt ins Gruppenfinale gegen Monaco

RN-Vorschau

Ohne sechs Stammspieler tritt der BVB zum letzten Champions-League-Gruppenspiel bei der AS Monaco an. Florian Groeger, Jürgen Koers und Tobias Jöhren sprechen über die Ausgangslage.

Dortmund

, 11.12.2018, 11:30 Uhr / Lesedauer: 1 min

Jetzt lesen

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger 19:09 - der schwarzgelbe Talk
Marwin Hitz über seine Rolle beim BVB: Man hat immer die Hoffnung, dass man Spiele bekommt