BVB-Stiftung „leuchte auf“ zahlt Spenden aus – ein Teil fehlt noch

Borussia Dortmund

Borussia Dortmund engagiert sich sozial, die BVB-Stiftung „leuchte auf“ hilft vielen Organisationen – und zahlte jetzt Spenden aus. Noch ist das Geld aber nicht komplett verteilt.

Dortmund

, 15.06.2020, 14:08 Uhr / Lesedauer: 1 min
BVB-Profi Lukasz Piszczek im Sondertrikot mit dem Schriftzug „Borussia verbindet“.

BVB-Profi Lukasz Piszczek im Sondertrikot mit dem Schriftzug „Borussia verbindet“. © Guido Kirchner

Borussia Dortmund will den Schaden der Coronavirus-Pandemie eindämmen, die BVB-Stiftung „leuchtet auf“ sammelt dafür Spenden. Einen Teil hat sie jetzt verteilt. Rund 72.000 Euro kamen nach eigenen Angaben zusammen, davon sind bislang 45.368 Euro ausgezahlt worden.

BVB-Stiftung „leuchte auf“ zahlt Spenden aus

„Unterstützt werden mit den Spenden vor allem gemeinnützige Organisationen und Initiativen, die besonders stark von den Folgen der Pandemie betroffen sind, zu dem neuartigen Virus forschen oder sich im besonderen Sinne für die Gesundheit aller Menschen in der Gesellschaft einsetzen. Die Stiftung hat sich bewusst Zeit gelassen, um Projekte und Initiativen zu identifizieren, die durch die Pandemie entstandenen Probleme konkret aufgreifen“, heißt es in einer Pressemitteilung.


Die ausgezahlte Spendensumme schüttete die BVB-Stiftung an folgende Organisationen aus:

  • Bieber.Burmann for you e.V. (6.000 Euro)
  • bodo e.V. (5500 Euro)
  • Frauen helfen Frauen e.V. Dortmund (7168 Euro)
  • Lebenshilfe Castrop-Rauxel, Datteln, Oer-Erkenschwick, Waltrop e.V. (6200 Euro)
  • Stiftung Universitätsmedizin Essen (10.000 Euro)
  • WHO (10.000 Euro)

Jetzt lesen

Ein Teil der Spenden kam dabei auch dadurch zusammen, weil Fans die Kampagne unterstützt haben. „Ein großer Dank gilt den BVB-Fans, die die Kampagne mit Privatspenden, Teilnahmen an Auktionen sowie dem Kauf von Soli-Shirts und Trikots unterstützt haben. Die BVB-Merchandising GmbH zeichnete für u.a. für die Gestaltung, Umsetzung und Bereitstellung der Waren für die Kampagne verantwortlich“, schreibt der BVB.

BVB-Stiftung „leuchte auf“: Restliche Spendensumme wird auch ausgezahlt

Die restliche Spendensumme wird selbstverständlich auch noch ausgezahlt. Der BVB teilt dazu mit: „Welche weiteren Organisationen ebenfalls Spendengelder erhalten, identifiziert die Stiftung derzeit mit den Netzwerkpartnern. “

Die Spendenkampagne der BVB-Stiftung „leuchte auf“ läuft noch weiter. Hier können Sie Ihren Teil dazu beitragen.
Lesen Sie jetzt