BVB-Boss Watzke spricht Favre das Vertrauen aus - Rauball als Präsident wiedergewählt

Live-Ticker zum Nachlesen

BVB-Boss Watzke spricht Trainer Favre auf der Mitgliederversammlung das Vertrauen aus, nimmt das Team in die Pflicht - und gesteht einen Fehler ein. Hier gibt‘s alle Infos auf einen Blick.

Dortmund

, 24.11.2019, 10:00 Uhr / Lesedauer: 1 min

Video
BVB-Boss Watzke über Favre, Krise und einen neuen Stürmer
Die BVB-Mitgliederversammlung im Live-Ticker
  • 14:15 Uhr24.11.2019

    Die Mitgliederversammlung ist beendet

    Mit dem Singen des Vereinsliedes endet die BVB-Mitgliederversammlung 2019. Wir beenden unseren Ticker an dieser Stelle. Am Montag (11 Uhr) geht es mit der Hauptversammlung weiter.

  • 14:08 Uhr24.11.2019

    BVB will Konzept zum Thema Frauenfußball vorlegen

    Geschäftsführer Carsten Cramer kündigt an, bis spätestens zur Mitgliederversammlung 2020 ein Konzept zum Thema Frauenfußball vorzulegen.

  • 14:02 Uhr24.11.2019

    Wünsche und Anträge

    Jetzt kommen die BVB-Mitglieder zur Wort.

  • 14:01 Uhr24.11.2019

    Wahl der Kassenprüfer

    Günter Kutowski und Peter Noisten werden als Kassenprüfer gewählt.

  • 13:57 Uhr24.11.2019

    Lünschermann und Huber neu im Ältestenrat

    Fritz Lünschermann und Lothar Huber sind die neuen Mitglieder im Ältestenrat.

  • 13:53 Uhr24.11.2019

    Rauball nimmt die Wahl "sehr gerne an"

    Standing Ovations für Dr. Reinhard Rauball, der bis mindestens 2022 Präsident von Borussia Dortmund bleibt. "Ich werde mein Bestens geben."

  • 13:52 Uhr24.11.2019

    Rauball als Präsident wiedergewählt

    Dr. Reinhard Rauball wird als Präsident von Borussia Dortmund wiedergewählt - es gab lediglich zwei Enthaltungen.

  • 13:49 Uhr24.11.2019

    Rauball stellt sich zur Wiederwahl

    Dr. Reinhard Rauball stellt sich als BVB-Präsident zur Wiederwahl für die kommenden drei Jahre.

  • 13:48 Uhr24.11.2019

    Wahl des Präsidenten, des Ältestenrates und des Kassenprüfers

    Jetzt wird gewählt!

  • 13:29 Uhr24.11.2019

    Rauball über das Amt des Päsidenten

    Rauball: "Ich bedanke mich für die Unterstützung in den vergangenen drei Jahren."

  • 13:27 Uhr24.11.2019

    Neues zum Borusseum

    BVB-Schatzmeister Dr. Reinhold Lunow: "Derzeit gibt es noch keinen neuen Termin für die Neueröffnung des Borusseums."

  • 13:25 Uhr24.11.2019

    Mannschaft hat die Westfalenhalle verlassen

    Die BVB-Profis haben die Westfalenhalle 3b mittlerweile wieder verlassen. Erneut gab es Pfiffe, aber auch Applaus.

  • 13:22 Uhr24.11.2019

    1165 stimmberechtigte Mitglieder anwesend

    Mittlerweile haben 1165 stimmberechtigte Mitglieder den Weg in die Westfalenhalle 3b gefunden.

  • 13:12 Uhr24.11.2019

    Watzke beendet seine Rede

    Applaus für Hans-Joachim Watzke für seine offene Rede.

  • 13:08 Uhr24.11.2019

    Watzke über den neuen Puma-Vertrag

    Watzke: "Puma hat dokumentiert, was sich von Borussia Dortmunds Zukunftsaussichten halten."

  • 13:04 Uhr24.11.2019

    Watzke: Lucien Favre genießt weiter unser Vertrauen

    Watzke: "Lucien Favre genießt weiter unser Vertrauen. Aber Fußball definiert sich immer über Ergebnisse. Wir müssen uns jetzt straffen für die Spiele in Barcelona und Berlin."

  • 13:02 Uhr24.11.2019

    Watzke: Wir hätten definitiv eine zweite Nummer 9 verpflichten müssen

    Watzke: "Werden unsere Ambitionen nicht an der Garderobe abgeben. Das Potenzial der Mannschaft ist da. Nicht jeder Neuzugang zeigt bislang seine volle Leistungsstärke. Wir haben einen Fehler gemacht: Wir hätten definitiv eine zweite Nummer 9 verpflichten müssen. Wohl wissend, dass es auch Argumente dageben gibt. Viele Leistungsträger befinden sich aktuell nicht in ihrer besten Form. Wir haben aktuell keine stabile Einheit auf dem Platz."

  • 12:58 Uhr24.11.2019

    Watzke: Zielsetzung Meisterschaft haben wir uns erarbeitet

    Watzke: "Wir haben die sportliche Situation intensiv analysiert. Wir gehen kritisch miteinander um. Ich will nicht ins Detail gehen. Die Zielsetzung Meisterschaft haben wir uns erarbeitet."

  • 12:55 Uhr24.11.2019

    Watzke: Dürfen uns nicht im Alibi-Bereich bewegen

    Watzke: "Es verlangt niemand, dass ihr das BVB-Wappen küsst. Wir dürfen uns nicht im Alibi-Bereich bewegen."

  • 12:54 Uhr24.11.2019

    Watzke: Mit Worten ist es nicht getan

    Watzke: "Nur vom Reden bekommen wir nicht die Ergebnisse, die wir wollen. Man kann immer ein Spiel verlieren, aber man muss vorher alles getan haben."

  • 12:52 Uhr24.11.2019

    Watzke: Abrechnen ist nicht der Stil des BVB

    Die letzten beiden Spiele waren ganz und gar nicht gut. Ich leide da wie ein Hund drunter. Abrechnen ist nicht der Stil von Borussia Dortmund. Wir analysieren kritisch.

  • 12:51 Uhr24.11.2019

    Watzke spricht über die Geschäftszahlen

    Diese Zahlen sind bereits seit einigen Wochen bekannt: https://www.ruhrnachrichten.de/bvb/bilanzpressekonferenz-des-bvb-ab-12-uhr-im-live-ticker-1437101.html

  • 12:48 Uhr24.11.2019

    Watzke mit klarer Ansage

    Watzke: "Wer Tore des Gegners bejubelt, sollte unsere Gemeinschaft verlassen. Die Solidarität dürfen wir als Borussia Dortmund niemals verlieren."

  • 12:46 Uhr24.11.2019

    Watzke startet seine Rede

    "Borussia Dortmund ist mehr als das letzte Bundesliga-Spiel. Großes Kompliment an meine Vorredner - da wird Vorbildliches geleistet."

  • 12:45 Uhr24.11.2019

    Watzke tritt ans Mikrofon

    Jetzt beginnt die mit Spannung erwartete Rede von Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke.

  • 12:33 Uhr24.11.2019

    Weiter geht es mit der Fan- und Förderabteilung

    Jakob Scholz spricht über anstelle von Torsten Schild, der das Amt seit Mitte November aus privaten Gründen ruhen lässt.

  • 12:20 Uhr24.11.2019

    Heiermann spricht für die Handballabteilung

    Nun spricht Andreas Heiermann als Abteilungsvorsitzender der Handballabteilung. Die BVB-Frauen stehen in der Bundesliga ohne Punktverlust an der Tabellenspitze.

  • 12:16 Uhr24.11.2019

    BVB-Profis werden mit Pfiffen empfangen

    Die Mannschaft und Trainer Lucien Favre sind soeben in der Westfalenhalle eingetroffen. Es gibt viele Pfiffe und wenig Applaus.

  • 11:54 Uhr24.11.2019

    Die Fußballjunioren

    Springer über die Saison 18/19: "Mehr Erfolg ist fast nicht möglich."

  • 11:52 Uhr24.11.2019

    Weiter geht es mit den Jahresberichten

    Los geht's mit der Abteilung Fußballjunioren und Wolfgang Springer.

  • 11:46 Uhr24.11.2019

    Standing Ovations für Rauball

    Standing Ovations für BVB-Präsident Dr. Reinhard Rauball - der mit einer Urkunde für 40 Jahre BVB-Mitgliedschaft geehrt wird.

  • 11:42 Uhr24.11.2019

    Seit 80 Jahren BVB-Mitglied

    August Höhner wird für 80 Jahre BVB-Mitgliedschaft geehrt.

  • 11:41 Uhr24.11.2019

    767 BVB-Mitglieder anwesend

    767 von 159.037 BVB-Mitgliedern sind heute in die Westfalenhalle 3b gekommen.

  • 11:39 Uhr24.11.2019

    Rauball darf sich selbst ehren

    Dr. Reinhard Rauball wird für 40 Jahre BVB-Mitgliedschaft geehrt.

  • 11:17 Uhr24.11.2019

    Ehrungen

    Es folgen die Ehrungen für langjährige Vereinsmitgliedschaften.

  • 11:15 Uhr24.11.2019

    Totengedenken

    Es wird der verstorbenen BVB-Mitglieder gedacht.

  • 11:14 Uhr24.11.2019

    Los geht's in der Westfalenhalle

    BVB-Präsident Dr. Reinhard Rauball eröffnet die Mitgliederversammlung. "Auch zwei Tage nach dem katastrophalen Spiel gegen Paderborn gibt es erhöhten Redebedarf."

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger 09 Fakten
BVB-Neuzugang Hazard ist nun Rekord-Torschütze - Brandt so oft am Ball wie nie zuvor
Meistgelesen