Aufstellung BVB: So könnte Borussia Dortmund in Paderborn starten

Voraussichtliche Startelf

Borussia Dortmund muss sich den Bayern-Frust von der Seele kicken in Paderborn. Wir werfen vorab einen Blick auf die voraussichtliche Aufstellung des BVB.

Dortmund

, 30.05.2020, 11:32 Uhr / Lesedauer: 1 min
Gio Reyna (l.) und Emre Can könnten in die Startelf des BVB gegen Paderborn rücken.

Gio Reyna (l.) und Emre Can könnten in die Startelf des BVB gegen Paderborn rücken. © Kirchner-Media/Groothuis/Witters/Pool/Witters

Borussia Dortmund hat das Rennen um die Meisterschaft gegen den FC Bayern München wohl verloren. Nach der 0:1-Niederlage des BVB gegen den Rekordmeister ist dessen Vorsprung einfach zu groß. Borussia Dortmund muss trotzdem weiter punkten. Es geht um die Qualifikation für die Champions League. Bis zum Saisonende erwartet BVB-Coach Lucien Favre „sechs Spiele, die sehr schwer sein werden“.

Zunächst geht es für Borussia Dortmund am Sonntag (18 Uhr) auswärts gegen den SC Paderborn, Favre muss etwas die Startelf umbauen. Mahmoud Dahoud wird für den Rest der Saison ausfallen, gegen Paderborn kann zudem Erling Haaland nicht spielen.

Aufstellung BVB: Abwehr ist gesetzt

Im Tor gesetzt ist definitiv Roman Bürki. Die Abwehrreihe vor ihm stellt sich auch von alleine auf. Lukasz Piszczek, Mats Hummels und Manuel Akanji werden wieder die Dreierkette bilden, um die Paderborner Offensive zu stoppen.

Jetzt lesen

Im Mittelfeld verändert sich etwas beim BVB durch den Ausfall von Dahoud. Emre Can wird wohl in die Startelf rücken, kann neben Julian Brandt – oder etwas weiter hinter ihm – für die nötige Stabilität in der Zentrale sorgen.

Aufstellung BVB gegen Paderborn: Guerreiro und Hakimi noch offensiver?

Raphael Guerreiro links und Achraf Hakimi rechts werden gegen Paderborn ihre Klasse in der Offensive vielleicht noch stärker ausleben dürfen, um den Ausfall von Erling Haaland zu kompensieren.

Die Angriffslast würde dann nicht nur auf den Schultern von Jadon Sancho, Thorgan Hazard und Gio Reyna ruhen, die wohl vorne zum Einsatz kommen dürften.

Aufstellung BVB: Mit dieser Startelf könnte der BVB in Paderborn auflaufen


Voraussichtliche Startelf des BVB: Bürki – Piszczek, Hummels, Akanji – Hakimi, Can, Brandt, Guerreiro – Sancho, Hazard, Reyna

Lesen Sie jetzt
Meistgelesen