Unbekannter schlägt jugendlichem Jogger Flasche ins Gesicht

Körperverletzung

Ein Jugendlicher ist beim Joggen am Kreisverkehr Jahnstraße/Rotherbachstraße von einem unbekannten Mann mit einer Flasche geschlagen worden. Dabei wurde er leicht verletzt.

Oberaden

22.01.2019, 10:41 Uhr / Lesedauer: 1 min
Unbekannter schlägt jugendlichem Jogger Flasche ins Gesicht

Die Polizei sucht Zeugen, die beobachtet haben, wie ein Unbekannter einem jungen Jogger eine Flasche ins Gesicht schlug. © dpa

Eigenen Angaben zufolge war der 16-Jährige am Montag gegen 17.45 Uhr auf seiner Jogging-Runde in Oberaden unterwegs. An dem Gehweg am Kreisverkehr kam ihm ein Mann entgegen, dem er ausgewichen sei, indem er auf die Straße lief. Im Vorbeilaufen habe ihm der Mann plötzlich eine Flasche ins Gesicht geschlagen und sei dann einfach weitergegangen. Der Jugendliche begab sich daraufhin ins Krankenhaus, wo er behandelt wurde. Dabei wurden durchsichtige Glassplitter in der Wunde gefunden. Den Täter beschreibt der Jogger folgendermaßen: Er ist etwa 18-25 Jahre alt, etwa 1,75 bis 1,80 cm groß und hat eine „normale“ Statur. Er trug eine Winterjacke mit weißer Aufschrift auf der Brust, eine schwarze Jogginghose mit einem Loch im Kniebereich.

Hinweise nimmt die Polizei in Bergkamen unter Tel. 02037/921 3220 oder 9210 entgegen.

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Tag der Chemie

Gesunde Zigaretten und Einblicke in echte Labore: Ein kostenloser Besuch bei Bayer

Hellweger Anzeiger Nicht nur Vorteile

Pflegeberufegesetz: Eine reine Altenpflegeausbildung gibt es in Bergkamen bald nicht mehr

Hellweger Anzeiger Regionale Wirtschaft

Das „Holzkontor“ heißt jetzt „Umweltkontor“ und plant einen Ausbau seiner Aktivitäten

Meistgelesen