Stadt kürzt die Weiden am Alkenbach

Sperrung in Oberaden

Die Stadt beschneidet Bäume an der Straße Am Alkenbach und wird sie deshalb ab dem 18. Dezember für zwei Tage sperren.

Oberaden

13.12.2018, 17:48 Uhr / Lesedauer: 1 min

Die Sperrung beginnt ab der Straße Am Hagen, Hausnummer 30. Am zweiten Tag der Arbeiten wird die Sperrung bis zu ersten Querstraße zurückgenommen, sodass auf diesem Weg ein Zugang zur Mühlenstraße möglich ist. Die Straße ist auf einer Seite von größeren Weiden gesäumt, die schon ziemlich alt sind. Wie die Stadt mitteilte, sind in den vergangenen Jahren herabstürzende Äste immer mehr zum Problem geworden. Um Gefahren auszuschließen will die Stadt sechs Weiden beschneiden und kürzen. Das sei mit der Unteren Landschaftsbehörde und dem Landschaftsbeirat abgesprochen.

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Müllabfuhr
Die Abfallgebühren in Bergkamen sollen steigen: Wie sich Mehrkosten vermeiden lassen
Hellweger Anzeiger Amtsgericht Kamen
Zustände wie im Wilden Westen: Jugendlicher trägt geladene Schreckschusswaffe bei sich
Meistgelesen