Navi aus silbernem BMW entwendet

Auto aufgebrochen

Als ein BMW-Fahrer am Morgen zu seinem Wagen kommt, erlebt er eine Böse Überraschung: Das Navigationsgerät ist weg. Und es fehlt noch mehr.

Bergkamen

29.10.2018, 16:29 Uhr / Lesedauer: 1 min
Navi aus silbernem BMW entwendet

Die Polizei hofft, die Autoknacker fangen zu können. © picture alliance / dpa

Unbekannt Diebe haben am Montagmorgen, 29. Oktober, in der Zeit zwischen 06.30 und 8.15 Uhr einen silberfarbenen BMW aufgebrochen. Das Fahrzeug stand zu diesem Zeitpunkt in der Ernst-Reuter-Straße. Die Täter schlugen zunächst eine Seitenscheibe ein. Anschließend bauten sie die komplette Navigations- und Multimediaeinheit aus. Außerdem stahlen sie die Tachoeinheit, Lenkradbedienelemente und die Frontscheinwerfer. Hinweise von Zeugen, die Angaben zu dem Diebstahl machen können, nimmt die Polizei Bergkamen unter Tel. (02307) 9217320 oder 9210 entgegen.

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Digitalisierung
(K)ein großer Wurf: Warum Schulen für die Digitalisierung einen langen Atem brauchen
Hellweger Anzeiger Ehemaliges „Nauticus“
Leerstände in der Marina: Ein Event-Gastronom interessiert sich für den Skipper-Treff