Lastwagen bringt Mofa-Fahrer zu Fall

dzUnfall

Ein Lastwagen-Fahrer hat auf dem Ostenhellweg versucht, ein Mofa zu überholen. Allerdings touchierte der Laster den Zweirad-Fahrer, was für diesen gravierende Folgen hatte.

Rünthe

, 03.09.2019, 15:10 Uhr / Lesedauer: 1 min

Ein 77-jähriger Mofa-Fahrer aus Bergkamen ist am Dienstagvormittag auf dem Ostenhellweg schwer verletzt worden, als ihn ein Lastwagen beim Überholen angefahren hat. Der Mofa-Fahrer war gegen 11.05 Uhr in Richtung Werner Straße unterwegs, wie die Polizei berichtete. Hinter ihm fuhr ein Lkw, an dessen Steuer ein 57-jähriger Mann aus Greven saß. Auf Höhe der Gaststätte „Forellenhof“ setzte der Lastwagenfahrer zum Überholen des Mofas an. Am Zebrastreifen musste er wieder einscheren und touchierte dabei den Mofa-Fahrer. Der 77-Jährige stürzte und zog sich dabei schwere Verletzungen zu. Als Folge des Unfalls musste der Ostenhellweg zeitweilig gesperrt worden,

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Katholische Kirche

Kurz vor Ostern bekommen die Bergkamener Katholiken die Fusion ihrer Gemeinden zu spüren

Meistgelesen