Grand Jam mit Florian Lohoff

Neue Besetzung

Musikalische Höhepunkte aus der Welt des Jazz mit den Musikern Olli Gee und Tommy Schneller und wechselnden Gästen, erwarten die Besucher des Grand Jam. Am 7. November gibt es eine Änderung.

30.10.2018, 12:54 Uhr / Lesedauer: 1 min
Grand Jam mit Florian Lohoff

Die Florian Lohoff-Band spielt zum Grand Jam am Mittwoch, 7. November, in der Gaststätte Thorheim und ersetzt damit Blues- und Soulsänger Will Jacobs, der gesundheitsbedingt ausfällt.

Die Florian Lohoff Band aus Berlin wird am Mittwoch, 7. November, ab 20 Uhr in der Gaststätte Thorheim zu hören sein. Blues- und Soulsänger Will Jacobs fällt gesundheitsbedingt aus.

Seit 2011 bewegt sich die Band um den Sänger und Gitarristen Florian Lohoff zwischen traditionellem-improvisations-freudigen Bluesrock und Spiel mit natürlicher Lässigkeit. Mit seiner Band performte er zahlreiche Auftritte und Festivals sowie Support-Acts für den Blues-Veteranen Walter Trout (US), Ryan McGarvey (US) oder Henrik Freischlader (DE) oder weitere internationale Bands wie The Lone Crows (US). Der Florian Lohoff Band geht es um das Brechen von Klischees. Schonungslos reflektierende Lyrics treffen auf mitreißende Gitarrensoli und einen groovy Funk-Spirit - ehrlich, soulful, leidenschaftlich und vor allem tief berührend. Die Florian Lohoff Band nimmt sich den Raum für musikalische Entfaltung, berauschende Jams, packende Soli und lässt sich nicht in eine Schublade stecken, sondern bewegt sich galant zwischen Soul, Funk, Blues und Rock. „All unsere Songs sind Erfahrungen und Gefühle, die ich selber erlebt habe,“ sagt Lohoff. „Meistens habe ich als erstes eine Melodie, ein Riff oder einen tighten Groove, der mich an ein Gefühl erinnert, woraus dann ein neuer Song entsteht“.

Kartenvorbestellungen sind im Kulturreferat der Stadt Bergkamen unter Tel. (02307) 965464 oder a.mandok@bergkamen.de möglich.

  • Grand Jam
  • Die Karten kosten im Vorverkauf 14 Euro, ermäßigt 11 Euro
  • Der Vorverkauf endet am Montag, 5. November, um 12 Uhr
  • Karten an der Abendkasse kosten 16 Euro, ermäßigt 13 Euro
Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Saisonstart in Bergkamen

Die schwarze Null muss stehen, findet der Eishockey-Torwart, der die Eishalle betreibt

Meistgelesen