Fußgänger übersehen

16.06.2019, 17:30 Uhr / Lesedauer: 1 min

Bergkamen. Ein 70-jähriger Mann aus Unna hat in Bergkamen einen Fußgänger beim Ausparken übersehen und verletzt. Laut Polizei wollte der Unnaer am Samstag, 15. Juni, gegen 17.23 Uhr aus einer Parklücke an der Industriestraße ausparken. Dabei verletzte er einen 50-jährigen Fußgänger aus Kamen auf einem Parkplatz eines Einrichtungshauses in Bergkamen. Der Kamener wurde in ein nahegelegenes Krankenhaus verbracht.

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Für Jäger und Hundefreunde

Das neue Schießzentrum in Bergkamen boomt – aber Laien trauen sich noch nicht so recht

Hellweger Anzeiger Ehedrama in Bergkamen

Kinder finden tote Mutter: Mann bringt seine Frau und dann sich selbst um