Für die Fahrt zum „Dschungelbuch“ und den Ausflug zum Klettern sind noch Plätze frei

dzFerienprogramm der Friedenskirche

Für den ersten Tag der Ferienaktion der Friedenskirche waren keine Anmeldungen nötig. Anders sieht es bei den Tagesausflügen aus. Aber für einige Fahrten gibt es noch freie Plätze.

Bergkamen

, 19.08.2019, 14:54 Uhr / Lesedauer: 2 min

Die achtjährige Laura hat ihr Kinderzimmer aufgeräumt und einige ihrer Habseligkeiten aussortiert. Die liegen am Montagvormittag auf einer Decke, die Laura auf der Wiese hinter der Friedenskirche ausgebreitet, so wie andere Mädchen und Jungen auch. Der Kinderflohmarkt markiert den Start des Ferienprogramms, das die Kirchengemeinde in der letzten Woche der Sommerferien veranstaltet. Wobei die Aktion eigentlich schon am Sonntag mit einem Auftaktgottesdienst begonnen hat.

Ausflug zum Musical und in den Kletterpark

Und da haben der Leiter des Kinderhorts der Gemeinde, Ingo Rademacher, und seine Kolleginnen schon die ersten Anmeldungen für die Tagesausflüge angenommen, die im Lauf der Woche auf dem Programm stehen. Bei einigen gibt es aber noch freie Plätze: Zum Beispiel für die Fahrt zu dem Musical „Dschungelbuch“, das am Mittwoch, 21. August, auf der Freilichtbühne in Tecklenburg zu sehen ist. Wer mitfahren will, kann sich am Dienstag bei Jugendreferentin Lea Blaschke unter Tel. 0170/1956363 anmelden . Abfahrt ist am Mittwoch um 13.30 Uhr, die Rückkehr gegen 19.30 Uhr geplant. Die Teilnahme kostet 10 Euro. So viel wird auch für die Fahrt zum Kletterpark in Dortmund fällig, der für Freitag, 23. August, geplant ist. Abfahrt ist um 10 Uhr, die Rückkehr für 15.30 Uhr vorgesehen.

Für die Fahrt zum „Dschungelbuch“ und den Ausflug zum Klettern sind noch Plätze frei

Die Hüpfburg durfte beim Start der Ferienaktion an der Friedenskirche nicht fehlen. © Stefan Milk


Radtour für Familien

Das Ferienprogramm der Friedenskirchengemeinde richtet sich an Kinder und Jugendliche im Alter von sechs bis 15 Jahren. Das Mindestalter ist so gewählt, dass die Mädchen und Jungen ohne eine Begleitperson an den Ausflügen teilnehmen können, erläutert Rademacher: „Sie sollen auch mal etwas ohne die Eltern unternehmen.“ Zumindest bei einer Ferienaktion sind die Mütter und Väter aber ausdrücklich erwünscht: Für den Familienfahrrad-Ausflug, der am Samstag, 24. August, ansteht. Auch dafür sind noch Anmeldungen möglich. Um 11 Uhr macht sich der Fahrrad-Troß von der Friedenskirche aus zum Kanal, wo Fahrten mit dem Drachenboot geplant sind. Zum Abschluss wird gegrillt. Der Familienausflug endet gegen 15 Uhr. Die Teilnahme kostet 3 Euro.

Gottesdienst zum Abschluss

Die Ferienwoche in der Friedenskirchengemeinde klingt dann am Sonntag, 25. August, um 10 Uhr mit einem Familiengottesdienst aus. Den hält Pfarrerin Ursula Goldmann. Sie freut sich, dass die Gemeinde mit ihrer Ferienaktion nicht nur Kinder und Jugendliche erreicht, die ohnehin schon aus dem Umfeld der Friedenskirche stammen. „Die Teilnehmer kommen eigentlich aus ganz Bergkamen.“

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Saisonstart in Bergkamen

Die schwarze Null muss stehen, findet der Eishockey-Torwart, der die Eishalle betreibt