„Erziehungs-Revolution“ auf der Bühne

dzDaniel Duddek kommt

Ohne mahnenden Zeigefinger, dafür mit Humor und „straßenschlauen“ Konzepten präsentiert Daniel Duddek ein Bühnenprogramm für Eltern.

Bergkamen

, 07.11.2018, 05:00 Uhr / Lesedauer: 1 min

Natürlich dreht sich die „ErziehungsRevolution“ um Kinder, Familienalltag und Dinge, von denen Eltern oft glauben, dass sie die Einzigen sind, die sich damit auseinandersetzen müssen. Dass dies mitnichten so ist, pubertierende Jugendliche und trotzige Kinder in fast allen Familien zuhause sind, können Eltern am Dienstag, 20. November, ab 19 Uhr im studio theater erfahren.

Vorverkauf läuft

Der Pädagoge und Autor Daniel Duddek folgt einer Einladung des Familienbüros und der Familienzentren der Stadt. Deren Vertreter hatten mittlerweile schon einige Begegnung mit Duddek im Rahmen von Fortbildungen. Und sind begeistert von der „humorvollen Art, wie er Erziehungstipps in ein Unterhaltungsprogramm packt“, sagt Anja Wagen vom Familienzentrum Villa Kunterbunt.

Damit möglichst viele Bergkamener Eltern von der „ErziehungsRevolution“ Daniel Duddeks profitieren können, sponsern Familienzentren und Familienbüro den Auftritt. Eine Karte, die normalerweise im Vorverkauf 22,90 Euro kosten würde, gibt es so in Bergkamen schon für fünf Euro, an der Abendkasse für zehn. Tickets gibt es in allen Familienzentren. Die Karten, die das Familienbüro vorgehalten hatte, sind schon ausverkauft. „Doch es gibt noch Karten“, versichert Mitarbeiterin Sonja Werner.

Daniel Duddek, der sich selbst schon mal als „Martin Rütter der Pädagogik“ bezeichnet, ist Vater, Erzieher, Coach und Autor. Sein Wunsch: Kinder stark zu machen für die Zukunft. Und das möglichst mit Humor, guter Stimmung und klaren Konzepten.

Wie das geht, das wird er am 20. November auf der Bühne des studio theaters in einer Mischung aus Vortrag und Comedy erklären. „Uns geht es nicht unbedingt nur um die durchaus empfehlenswerten Tipps, die Duddek bereit hält,“ erklärt Sonja Werner.

Mit dem Angebot der „ErziehungsRevolution“ wollen die Organisatoren Bergkamener Eltern ebenso einen unterhaltsamen und humorvollen Abend bescheren. Es sei ein Abend für Menschen, die Kinder fürs Leben stark machen möchten, sich weiter entwickeln und dabei Spaß haben wollen.

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Bergkamener Straße/Nordring

Anwohner verärgert: Gelbe Mülltonnen bleiben wegen Straßen-Großbaustelle ungeleert

Hellweger Anzeiger Parkfriedhof Bergkamen

Wie ehemalige Langzeitarbeitslose auf einem Friedhof zu neuen Menschen werden

Hellweger Anzeiger Stadtmuseum

Ohne Handys und Tiefkühlpizza: Wie die Arbeit mit Holz Wertschätzung lehrt (+Video)

Meistgelesen