Entwarnung auf Grimberg 3/4: Metallschrott statt Bomben gefunden

Redakteur
Der Kampfmittelbeseitigungsdienst hatte auf dem Gelände der ehemaligen Zeche Grimberg 3/4 in Bergkamen zwei Stellen untersucht, an denen Blindgänger vermutet wurden. Jetzt gab er Entwarnung.
Der Kampfmittelbeseitigungsdienst hatte auf dem Gelände der ehemaligen Zeche Grimberg 3/4 zwei Stellen untersucht, an denen Blindgänger vermutet wurden. Jetzt gab er Entwarnung. © Stefan Milk (Archiv)
Lesezeit