Eine Leichtverletzte und hoher Sachschaden bei Unfall

Auf dem Ostenhellweg

Bei einem Zusammenstoß zwischen einem Auto und einem Transporter auf dem Ostenhellweg ist am Dienstagvormittag eine Frau leicht verletzt worden. Außerdem entstand erheblicher Sachschaden.

Bergkamen

04.12.2018 / Lesedauer: 2 min
Eine Leichtverletzte und hoher Sachschaden bei Unfall

Bei einem Unfall auf dem Ostenhellweg ist eine Frau leicht verletzt worden. © dpa

Eine 41-jährige Bergkamenerin wollte gegen 11.10 Uhr mit ihrem Wagen von der Straße „An der Bummannsburg“ (ehemals „Am Römerlager) nach rechts abbiegen. Dabei kollidierte sie mit dem Transporter eines 60-Jährigen aus Unna der in Richtung Hamm fuhr. Die Beifahrerin der Bergkamenerin wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf etwa 13.000 Euro.

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Spielplatzfest in Bergkamen

Letztes Spielplatzfest in diesem Jahr: Für eine Sache standen die Kinder sogar Schlange

Hellweger Anzeiger Mit Anleitung

Ansteckendes Stein-Fieber: „Pottsteine“ gibt es jetzt endlich auch in Bergkamen und Kamen

Hellweger Anzeiger Haushaltsplanung

Der Kämmerer will den nächsten Doppelhaushalt ohne Steuererhöhungen stemmen

Meistgelesen