Einbrecher werfen mit Gulli-Deckel

dzKriminalität

Zwei Männer sind in der Nacht zu Dienstag mit Hilfe eines Gullideckels in eine Spielhalle an der Bambergstraße eingebrochen – da sie die Alarmanlage auslösten, blieben sie aber ohne Beute.

Bergkamen

, 28.08.2018, 13:16 Uhr / Lesedauer: 1 min

Die Tat ereignete sich gegen 2.20 Uhr. Die eine Hälfte des kriminellen Duos warf mit dem Deckel die Scheibe der Eingangstür ein. Der andere Täter stieg durch das Loch in das Gebäude ein. Weil dadurch jedoch der Alarm aktiviert wurde, flohen die beiden Männer in eine unbekannte Richtung. Nach Angaben der Polizei sind beide Einbrecher etwa 1,70 bis 1,80 Meter groß. Einer war mit einem hellen Pullover, dunkler Hose, hellen Schuhen und vermutlich einem Schal vor dem Gesicht bekleidet. Die Polizei sucht Zeugen, die den Einbruch oder die beiden Einbrecher beobachtet haben. Hinweise nimmt die Polizei in Bergkamen unter Tel. 02307/9217320 oder 9210 entgegen.

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Kriminalität
Erneuter Einbruch ins Fitness-Studio: Und wieder stehlen die Täter Proteinriegel
Hellweger Anzeiger Grundschule
Jahnschule muss noch durchhalten – Stadt sucht noch einen Architekten für den Neubau
Hellweger Anzeiger Unterhaltung
Anthony Karrenberg weiter bei „The Biggest Loser“ - mit einer Überraschung auf der Waage
Meistgelesen