Die IG BCE-Zentrale übernimmt das Vereinsheim in Oberaden

dzRotherbachstraße

Die Tage des IG BCE-Vereinsheims in Oberaden sind wohl gezählt. Inzwischen hat die Immobilientochter der Gewerkschaft das Gebäude übernommen. Der Abriss ist eine Option.

Oberaden

, 25.09.2019, 16:05 Uhr / Lesedauer: 1 min

Die IG BCE Oberaden ist ihr Vereinsheim an der Rotherbachstraße endgültig los. Nachdem die heimischen Gewerkschafter es im vergangenen Monat ausgeräumt hatten, kamen am Mittwoch Vertreter der VTG nach Oberaden, um sich das Haus anzuschauen. Die VTG ist die Immobilientochter der IG BCE-Bundesorganisation, der das Vereinsheim gehört. Die VTG hatte der Oberadener Ortsgruppe bereits im ersten Halbjahr mitgeteilt, dass sie nicht bereit ist, die Kosten für eine Instandsetzung zu übernehmen.

Schon in den Monaten zuvor war das Heim aus Brandschutzgründen nicht mehr nutzbar. Bei dem Ortstermin in Oberaden kamen die Immobilienverwalter der Gewerkschaft erneut zu dem Ergebnis, dass sich eine Renovierung des Gebäudes nicht lohnt. Das berichtete die Pressesprecherin der IG BCE-Zentrale in Hannover, Isabel Niesmann, auf Nachfrage. Was aus dem Heim und der Fläche an der Rotherbachstraße wird, steht noch nicht fest.

Die IG BCE und die VTG prüften derzeit „alternative Konzepte“, teilte Niesmann mit. Eine Möglichkeit besteht darin, das Gebäude abzureißen und das Grundstück zu verkaufen. Welche anderen Optionen die IG BCE und ihre Immobilientochter noch in Erwägung ziehen, konnte die Pressesprecherin nicht sagen.

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Torsten Sträter

Dieser Mann, der zum Team von Dieter Nuhr gehört, reißt in Bergkamen das Publikum mit

Hellweger Anzeiger Kleingartenverein Haus Aden

Kleingärtner machen es vor: So wird der Garten fit für den Winter

Hellweger Anzeiger Aktion „Sauberes Oberaden“

Von Swimmingpool bis Plastikbecher: Das sind die Funde der Oberadener Müllsammelaktion

Hellweger Anzeiger Konzertreihe „Bergkamen Metalized“

Blutig pur: Diese Bands stimmten im Yellowstone schon auf Halloween ein

Meistgelesen