Coronavirus: Diese Veranstaltungen in Bergkamen fallen aus oder werden verschoben

dzVeranstaltungen

Das Coronavirus hat Auswirkungen auf viele Veranstaltungen. Hier ist der Überblick über alle Veranstaltungen in Bergkamen, die ausfallen müssen oder verschoben werden.

Bergkamen

, 12.03.2020, 17:09 Uhr / Lesedauer: 1 min

Seit Dienstag (10. März) ist klar: Veranstaltungen mit über 1000 Besuchern müssen abgesagt werden. Das hat das Land per Erlass vorgegeben. Unter dieser Grenze entscheiden die örtlichen Behörden. Davon unabhängig haben viele private Veranstalter bereits Absagen verkündet.

Wir haben eine Liste der abgesagten Veranstaltungen, von denen wir wissen, zusammengestellt. Wir erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, aktualisieren die Übersicht aber laufend, sobald wir etwas Neues erfahren.

Mittwoch, 25. März

Kleinkunst mit Liza Kos im „Mittwochsmix“ in der Galerie „sohle 1“ im Stadtmuseum. Ein Nachholtermin ist noch nicht bekannt.

Freitag, 27. März

Nachbarschaftscafé im Familienzentrum „Tausendfüßler“ in Oberaden

Sonntag, 29. März

Jahreshauptversammlung des Schwimmvereins Heil. Ein Nachholtermin steht noch nicht fest.

Freitag, 3. April

Jahreshauptversammlung der Behindertensportgemeinschaft Bergkamen. Ein Nachholtermin steht noch nicht fest.

Sonntag, 26. April

Sternlauf der Leichtathletikvereine in die Marina Rünthe zum 10. Jubiläum des FLVW-Fitnesspark. Als Ersatz ist ein Saisonabschlusslauf geplant.

Donnerstag, 30. April

Neubürgerabend der Stadt Bergkamen im Treffpunkt. Die Zugezogenen und Eingebürgerten, die dazu eingeladen worden sind, können am nächsten Neubürgerabend am Mittwoch, 30. September, um 18.30 Uhr im Treffpunkt an der Lessingstraße teilnehmen.

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Coronavirus
Himmel ohne Flugzeuge: Für Spaziergänger wunderschön, für den Flughafen Dortmund dramatisch
Hellweger Anzeiger Zechengelände Haus Aden
Für das Bergbau-Denkmal hofft die Stadt auf Geld vom Bund und auf die RAG