Baustellenampel führt zu Verkehrsbehinderungen auf der Lünener Straße

dzL 821n

Autofahrer müssen sich in den kommenden Wochen wegen der Arbeiten an der L 821n auf Verkehrsbehinderungen auf der Lünener Straße einstellen. Das bedeutet auch ein höhere Belastung für andere Straßen.

Bergkamen

, 17.03.2020, 16:51 Uhr / Lesedauer: 1 min

Schon ab Mittwoch, 18. März, müssen sich Autofahrer auf der Lünener Straße zwischen der Einmündung „Zum Oberdorf“ und der Goekenheide auf Verkehrsbehinderungen einstellen. Dort steht dem Verkehr für etwa sechs Wochen nur ein Fahrstreifen zur Verfügung.

Jetzt lesen

Der Verkehr soll bis Ende April mit einer Baustellen-Ampel geregelt werden, wie Straßen NRW mitteilt. Ab Freitag bis voraussichtlich Dienstag, 7. April, ist die Goekenheide zur Lünener Straße hin abgebunden.

Die einspurige Verkehrsführung ist notwendig, weil der L 821n-Kreisel in Bergkamen angeschlossen werden soll.

Die einspurige Verkehrsführung ist notwendig, weil der L 821n-Kreisel angeschlossen werden soll. © Marcel Drawe

Kreisverkehr wird angeschlossen

Die Maßnahmen sind wegen des Baus der L 821n erforderlich. Neben diesem Abschnitt der Lünener Straße entsteht zurzeit der Kreisverkehr, über den die neue Straße angeschlossen werden soll. Der neue Kreisel soll voraussichtlich bis zum 23. April angeschlossen werden. Verkehrsteilnehmer müssen bis dahin damit rechnen, dass sich die Verkehrsführung in diesem Bereich mehrfach ändert. Sie wird an die jeweiligen Baumaßnahmen angepasst, die an mehreren Stellen geplant sind.

Jetzt lesen

Straßen NRW geht davon aus, dass es zu Verzögerungen durch die Baustellenampel kommt. Eine Umleitung ist ausgeschildert. Unter anderem führen die Umleitungen über den Westenhellweg und die Jahnstraße, auf denen mehr Verkehr zu erwarten ist.

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Coronavirus
Hygiene-Horror Stromsperre: Chef stellt Mitarbeiter (35) aus Angst vor Coronavirus frei
Hellweger Anzeiger Hans-Jürgen-Janzen-Haus
Coronavirus: Noch ein Altenheim in Fröndenberg betroffen – Zwei Frauen im Krankenhaus