Ans Schließfach in der Sparkasse mit Termin auch außerhalb der allgemeinen Öffnungszeit

dzÖffnungszeiten

Die Sparkasse Bergkamen-Bönen hat nach eigenen Angaben gute Erfahrungen mit ihrem neuen telefonischen Kundencenter gemacht - und mit ihren neuen Öffnungszeiten. Nur an einigen Stellen hakt es noch etwas.

Bergkamen

, 05.03.2020, 13:12 Uhr / Lesedauer: 2 min

Wenn Tobias Laaß, der Vorstandsvorsitzende der Sparkasse Bergkamen-Bönen, nach dem Erfolg des neuen telefonischen Kunden-Servicecenters gefragt wird, ist ihm die Zufriedenheit anzumerken. Schon in den ersten Wochen haben viele Kunden die neue Telefonberatung genutzt, um Bankgeschäfte zu erledigen, für die sie sonst in eine Sparkassen-Filiale kommen mussten.

Die Hauptstelle der Sparkasse ist zwar erst ab 9 Uhr geöffnet. Mitarbeiter sind aber schon ab 8 Uhr und außer mittwochs bis 18 Uhr da.

Die Hauptstelle der Sparkasse ist zwar erst ab 9 Uhr geöffnet. Mitarbeiter sind aber schon ab 8 Uhr und außer mittwochs bis 18 Uhr da. © Marcel Drawe (Archiv)

3500 Anrufe in eineinhalb Monaten

Nach Laaß´ Angaben hat das Kunden-Servicecenter, das in Büros in der Hauptstelle sitzt, allein von der Einführung der neuen Beratungsstruktur am 13. Januar bis zum 25. Februar 3500 Anrufe von Sparkassen-Kunden bekommen.

Jetzt lesen

Mit der Einführung der Beratung hat die Sparkasse jedoch die allgemeinen Öffnungszeiten der Hauptstelle und auch der Filialen eingeschränkt - und damit haben Kunden Probleme, wie Laaß eingesteht.

Jetzt lesen

Es geht zum Beispiel um die Schließfächer, die sich in der Hauptstelle am Rathausplatz befinden. Die Schließfachanlage ist über die Sparkassenhalle zugänglich, die früher ab 8.30 Uhr geöffnet war. Jetzt öffnet sie erst um 9 Uhr.

Sparkassen-Vorstand Tobias Laaß will den Textchat einführen und denkt sogar über einen Videochat für die Kunden nach.

Sparkassen-Vorstand Tobias Laaß will den Textchat einführen und denkt sogar über einen Videochat für die Kunden nach. © Marcel Drawe (Archiv)

Zugang mit Termin schon ab 8 Uhr möglich - und nach 16 Uhr

Falls jemand schon vor 9 Uhr an sein Schließfach möchte, sei das auch kein Problem, sagt Laaß. Er könne über das Servicecenter telefonisch vereinbaren, dass er schon früher kommt. Die Sparkassen-Mitarbeiter sind ab 8 Uhr im Haus und können Kunden mit einem Termin schon herein und zu den Schließfächern lassen.

Jetzt lesen

Das gilt ohnehin für Beratungsgespräche. Die Sparkasse bietet sie nach telefonischer Terminvereinbarung an vier Tagen in der Woche – montags, dienstags, donnerstags und freitags von 8 bis 18 Uhr an und mittwochs von 8 bis 14 Uhr.

Seit Mitte Januar
Die neuen Beratungs- und Öffnungszeiten

  • Die Berater der Sparkasse stehen seit Mitte Januar in der Hauptstelle und in allen Geschäftsstellen montags, dienstags, donnerstags und freitags von 8 bis 18 Uhr zur Verfügung sowie mittwochs von 8 bis 14 Uhr.
  • Die gleichen Zeiten gelten auch für den telefonischen Service der Sparkasse, der unter Tel. (02307) 8210 zu erreichen ist.
  • Die allgemeinen Öffnungszeiten der Hauptstelle am Rathausplatz sind seitdem jeweils von 9 bis 16 Uhr und mittwochs von 9 bis 14 Uhr.
  • Die Filialen in Oberaden und Bönen sind montags bis freitags von 9 bis 12 Uhr und von 14 bi 16 Uhr geöffnet sowie mittwochs von 9 bis 14 Uhr.
  • Die Filiale Rünthe ist montags bis freitags von 9 bis 12 Uhr geöffnet.

Schwierig ist es gelegentlich auch, wenn Kunden telefonisch Bankgeschäfte tätigen wollen, für die eine sichere Identifizierung notwendig ist - zum Beispiel wenn sie größere Beträge überweisen müssen. Ab einem bestimmten Betrag ist das auch per Online-Banking nicht mehr möglich. Die Mitarbeiterinnen müssen dann persönliche Daten abfragen, um sicher sein zu können, dass sie auch tatsächlich den Kunden in der Leitung haben.

Sparkasse denkt über Video-Chat nach

Künftig soll der Kontakt zwischen Sparkassen-Kunden und Beratern im Service-Center noch einfacher werden. Laaß will zusätzlich zum Telefonkontakt auch den Textchat als Kontaktmöglichkeit einführen. Möglicherweise werde sogar ein Videochat eingeführt: Dann können sich die Gesprächspartner während des Telefonats sogar sehen.

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Landgericht Dortmund
Stiefvater mit Brotmesser attackiert - Täter fühlte sich fremdgesteuert
Hellweger Anzeiger Corona-Krise
Abiturienten aus Bergkamen packen an: Unnaer Tafel plant wieder Lebensmittelausgabe
Hellweger Anzeiger Coronavirus
Coronavirus: Erste Krisenwelle bewältigt, aber keine Entwarnung – Landrat zur Lage im Kreis Unna