Alarmanlage vertreibt Einbrecher in Oberaden

Kriminalität

Die Einbrecher wähnten sich schon am Ziel, immerhin hatten sie die Terrassentür eine Hauses in Oberaden überwunden. Doch sie hatten die Rechnung ohne die Alarmanlage in der Küche gemacht.

10.01.2020, 15:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Alarmanlage vertreibt Einbrecher in Oberaden

Allzu weit kamen Einbrecher in einem Haus in Oberaden nicht: In der Küche stoppte sie eine Alarmanlage. © picture alliance/dpa

Die Terrassentür eines Einfamilienhauses Im Rosenholz hielt den Einbrechern nicht stand. Allzu weit kamen die Kriminellen bei ihrer Tat am Donnerstag allerdings nicht. Als sie die Küche betraten, erfüllte die Alarmanlage des Hauses ihren Zweck: Sie löste aus und schlug die Täter in die Flucht. Auf diese Weise hatten sie keine Möglichkeit, bei ihrem Einbruch etwas zu stehlen.

Wie die Alarmvorrichtung genau beschaffen ist, die die Einbrecher vertrieb, wollte Christian Stein aus der Pressestelle der Polizei nicht sagen – wegen des Daten- und des Opferschutzes.

Jetzt lesen

Grundsätzlich gebe es aber Alarmanlagen, die mit Bewegungsmeldern arbeiten und auslösen, wenn sich jemand innerhalb eines Gebäudes bewegt, erläuterte er. Andere Hausbesitzer nutzen Alarmanlagen, die es per Bewegungsmelder bereits registrieren, wenn sich Unbefugte ihrem Haus nähern. Und natürlich lassen sich auch Alarmanlagen installieren, die auslösen, wenn ein Fenster eingeschlagen oder eine Tür aufgehebelt wird.

Jetzt lesen

Die Polizei sucht Zeugen

Für den aktuellen Einbruch, der sich zwischen 16.20 und 17.40 Uhr abspielte, sucht die Polizei Zeugen. Sie werden gebeten, sich bei der Polizei Kamen unter Tel. 02307/921 3220 zu melden.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Traditionsunternehmen
Auch Tesla weiß die Präzisionsarbeit von Metallbau Knepper zu schätzen
Hellweger Anzeiger Straßenbau
Bahnbrücke Jahnstraße wird asphaltiert – Anfang Februar soll sie befahrbar sein
Hellweger Anzeiger The Biggest Loser
Die nächsten 3,8 Kilo sind weg: Bergkamener bei „The Biggest Loser“ weiter im Rennen
Hellweger Anzeiger Massenschlägerei
Schläger greifen Polizeibeamte an, die Auseinandersetzung bei McDonald´s beenden wollen
Meistgelesen