A2-Ausfahrt in Richtung Oberhausen ist Freitagnacht gesperrt

Nachtbaustelle

Kamen und Bergkamen sind Freitagnacht nicht auf dem gewohnten Weg über die A2 zu erreichen. Der Landesbetrieb Straßen NRW kündigt eine Teilsperrung der Anschlussstelle an.

Kamen, Bergkamen

, 04.12.2020, 15:42 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die Ausfahrt der Richtungsfahrbahn Oberhausen wird Freitagnacht gesperrt.

Die Ausfahrt der Richtungsfahrbahn Oberhausen wird Freitagnacht gesperrt. © Stefan Milk/Archiv

Ein Ast der A2-Ausfahrt Kamen/Bergkamen wird saniert. Die Ausfahrt aus östlicher Richtung, also vom Kamener Kreuz kommend auf die Lünener Straße, wird in der Nacht von Freitag auf Samstag, 4./5. Dezember, gesperrt. Das teilte der Landesbetrieb Straßen NRW am Mittwoch mit.

Jetzt lesen

Die Hüter des Autobahnnetzes beseitigen Fahrbahnschäden und investieren dazu 10.000 Euro aus Bundesmitteln. Die Sperrung beginnt um 20 Uhr und soll bis 5 Uhr dauern. Eine Umleitung wird eingerichtet. Rettungsfahrzeuge im Einsatz können die gesperrte Stelle passieren.

Jetzt lesen

Alle anderen Äste der Anschlussstelle bleiben geöffnet. Die Sperrung betrifft damit alle, die auf der A2 in Richtung Oberhausen unterwegs sind und in Kamen/Bergkamen abfahren wollen.

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Feueralarm
Rauch ohne Feuer – Großeinsatz der Feuerwehr in Hochhaus an der Töddinghauser Straße
Hellweger Anzeiger Corona-Pandemie
Lockdown für Restaurants bis Ostern: „Das wäre für die Schützenheide fatal“
Meistgelesen