Bestatter auf dem Fußballfeld : Der Termin für die 3. Dorfmeisterschaft steht

dzFußball

Eigentlich sollte die Rünther Dorfmeisterschaft nur alle zwei Jahre stattfinden. Doch der Erfolg ließ das nicht zu. Und so wird es im Jahr 2020 eine dritte Ausgabe geben. Der Termin steht schon.

07.12.2019, 05:00 Uhr / Lesedauer: 2 min

So viel ist auf dem Rünther Sportplatz nur einmal im Jahr los. Wenn der Verein zur Rünther Dorfmeisterschaft einlädt, dann tummeln sich nicht nur Vereinsmitglieder und Fußballfans auf dem Platz. Ob Bäckereifachverkäuferinnen, Mitarbeiter der Stadtverwaltung oder sogar Bestatter: Wenn die Dorfmeisterschaft ruft, dann ziehen sich auch Sportmuffel gerne ein Trikot über.

Denn bei der Großveranstaltung geht es nicht nur ums Gewinnen, sondern um den Spaß. Man trifft Nachbarn und Freunde wieder, trinkt am Spielfeldrand entspannt ein Bier oder tritt auf dem Platz gegen den Ball. Über 200 Vereine, Gruppen und Firmen haben in diesem Jahr an dem Kleinfeldfußballturnier teilgenommen. Sie bildeten 25 Mannschaften und lockten etwa 1000 Zuschauer auf das Vereinsgelände. „Das Ziel, das Miteinander in Rünthe zu fördern und die Leute beisammen zu bringen ist, ist sogar übertroffen worden“, so der erste Vorsitzende des Vereins, Dietmar Wurst.

Bestatter auf dem Fußballfeld : Der Termin für die 3. Dorfmeisterschaft steht

Nicht nur auf dem Platz war viel los, sondern auch am Spielfeldrand. © Borys Sarad

Der Termin für die 3. Rünther Dorfmeisterschaft steht

Er hat die ersten beiden Dorfmeisterschaften organisiert und hatte bei der Frage, ob es im kommenden Jahr wieder eine Meisterschaft geben wird, quasi keine Chance. „In den vielen Nachgesprächen mit den Teilnehmern und den Zuschauern, wurde einhellig ‚gefordert‘, dass es auch im kommenden Jahr eine Dorfmeisterschaft geben ‚muss‘“, so Wurst. Und da auch der SuS Rünthe riesigen Spaß gehabt habe, wird es auch im kommenden Jahr auf dem Sportplatz am Schacht III.

Bestatter auf dem Fußballfeld : Der Termin für die 3. Dorfmeisterschaft steht

An dem Kleinfeldfußballturnier in Rünthe nehmen vor allem Amateur-Fußballer teil. Das sind Vereine, Firmen und Gruppen aus Rünthe. Sie sollen vor allem Spaß haben. © Borys Sarad

Und der Termin steht auch fest: Die 3. Rünther Dorfmeisterschaft wird am Samstag, 20. Juli, ausgerichtet. Darüber, ob genug Helfer zur Stelle sein werden, muss sich Wurst höchstwahrscheinlich keine Gedanken machen. „Selbst unsere ehrenamtlichen Helfer ‚schreien‘ nach einer Fortsetzung, obwohl es für viele anstrengend war“, so Wurst. Er betont zudem, wie dankbar der Vorstand für die Unterstützung der Ehrenamtler ist. Es sei ungewöhnlich, zwischen 60 und 70 Helfer zu finden, die anpacken.

Jetzt lesen

Neue Regeln für die Rünther Dorfmeisterschaft

Auch im Jahr 2020 soll wieder der Spaßfaktor überwiegen und kein Turniercharakter entstehen. Das hat dieses Jahr überwiegend funktioniert – aber ein paar überehrgeizige Turnierteilnehmer gab es dennoch. Und so hatten die Rettungssanitäter, die vor Ort waren, nicht wenig zu tun. Einige Spieler mussten sogar in eine Klinik fahren, weil sie sich bei Stürzen oder Zusammenstößen verletzt hatten.

Damit die Teilnehmer im kommenden Jahr nicht übereifrig das Spielfeld betreten und auch „Antifußballer“, wie Wurst es ausdrückt, bei der Veranstaltung Spaß haben, will der Vorstand versuchen, Regeländerungen vorzunehmen.

Genaueres wird Wurst noch bekanntgeben, auch Informationen zur Anmeldung werden noch kommen. Die Anmeldefrist ist voraussichtlich im Frühjahr 2020.

Bestatter auf dem Fußballfeld : Der Termin für die 3. Dorfmeisterschaft steht

Auch Kaufland stellte bei der 2. Rünther Dorfmeisterschaft eine Mannschaft. Die Teilnehmer kamen mit eigenen Trikots. © Borys Sarad

Über genug Teilnehmer wird Wurst sich wohl auch im kommenden Jahr keine Gedanken machen müssen. Immerhin gab es sogar eine Warteliste.

Denn die Dorfmeisterschaft kam besser an, als die Macher dachten. Ursprünglich sollte das Turnier nur alle zwei Jahre stattfinden. Doch der Erfolg im ersten Jahr forderte eine zeitnahe Fortsetzung. Und so war es auch dieses Jahr. Das Wetter war perfekt, die Stimmung ausgelassen und die Besucher zufrieden. So darf es bei der 3. Dorfmeisterschaft wieder sein.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Massenschlägerei
Schläger greifen Polizeibeamte an, die Auseinandersetzung bei McDonalds beenden wollen
Hellweger Anzeiger Feuerwehreinsatz
Erst ist Öl im Wasser der Marina, dann geht auch noch das Feuerwehr-Boot kaputt
Hellweger Anzeiger CDU-Neujahrsempfang
Fraktionschef Heinzel hält die CDU-Neujahrsrede, sagt aber nichts zur Bürgermeisterkandidatur
Meistgelesen