Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Abo-Urlaubsservice

Abo-Urlaubsservice

Sorgenfreier Urlaub dank Reise-Service © pab_map - Fotolia

Sie fahren in den Urlaub. Was tun mit dem guten Lesestoff, der täglich passend zum Frühstück im Briefkasten steckt oder vor der Haustür liegt? Möglichkeiten gibt es viele: Lassen Sie sich den Hellweger Anzeiger oder die Westfälische Rundschau an Ihren Urlaubsort nachsenden. Spenden Sie Ihre Zeitung an Freunde, Verwandte, Nachbarn oder an eine karitative Einrichtung - und erhalten auf Wunsch für diesen Zeitraum einen kostenlosen Zugang zu unseren digitalen Nachrichten. Wenn Sie als Leser das Abo in den Ferien an eine karitative Einrichtung weitergeben, spendet der Zeitungsverlag Rubens zusätzlich 50 Cent für soziale Zwecke im Kreis: In diesem Jahr profitieren davon die Tafel im Kreis Unna. Auf dieser Service-Seite können Sie uns Ihre Wünsche schnell und problemlos mitteilen. Füllen Sie bitte das Formular aus und klicken Sie dann auf „Senden“.

Ihre Änderungswünsche



Details zur Reise-Nachsendung

captcha
 
(2) Reisenachsendung

Reisenachsendung Innerhalb Deutschlands portofrei, ins Ausland pro Tag 2,00 € Porto – da die Postzustellung in den verschiedenen Urlaubsgebieten sehr unterschiedlich ist, können weder wir noch die Post bei Reise-Nachsendung eine Liefergarantie übernehmen. Ersatzansprüche wegen ausgebliebener oder verspäteter Lieferung sind ausgeschlossen. Bitte haben Sie dafür Verständnis.

(3) Wir packen ein Päckchen

Sie fahren in den Urlaub und möchten nicht verpassen, was während Ihrer Abwesenheit im Hellweger Anzeiger steht? Wir sammeln Ihre Zeitung und bringen Sie Ihnen am ersten Tag nach Ihrer Rückkehr kostenfrei als Päckchen nach Hause.