Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Unnas Artisten von morgen sind acht Jahre alt und neugierig

dzCircus Travados

Kinder, die in der Manege Spannendes erleben und wertvolle Erfahrungen sammeln möchten, sind im Circus Travados willkommen. Das Jugendprojekt sucht wieder neue Nachwuchsartisten.

Königsborn

, 08.01.2019 / Lesedauer: 2 min

Für Mädchen und Jungen, die acht Jahre alt sind oder in diesem Jahr acht werden, bietet der Circus Travados am Freitag, 11. Januar, wieder ein Schnuppertreffen an. Im Zirkusbau im Kurpark können die Schüler die Manege ausprobieren. Die Interessenten erhalten Einblicke in Artistik und Jonglage, um herauszufinden, ob dieses Projekt etwas für sie ist. Wer die Aufführungen im Travados kennt, weiß, dass die jungen Artisten teils Erstaunliches zustande bringen. Neulinge müssten aber keinerlei Vorkenntnisse mitbringen, betont die Travados-Leiterin Melanie Talotti. „Wir gucken nicht, ob sich jemand schon toll verbiegen kann“, sagt Talotti. „Wir bringen unseren Kindern alles bei.“

Lesen Sie weiter - kostenlos und ohne Verpflichtung!

Testen Sie 3 Wochen lang www.hellwegeranzeiger.de.
Völlig unverbindlich, der Testzeitraum endet automatisch.
Registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt