Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

In Unna hat am Samstagmittag eine nicht angemeldete Demo stattgefunden. Offizieller Anlass: Protest gegen steigende Benzinpreise nach dem Vorbild der französischen „Gelbwesten“-Bewegung.

Kreis Unna

, 01.12.2018

Angemeldet war die Veranstaltung nicht, die Kreispolizeibehörde ist Ende der Woche durch eine Meldung der Antifa im Internet auf die möglicherweise bevorstehende Demonstration an diesem Samstag aufmerksam geworden. Seit dem frühen Samstagmorgen sondierten Polizeibeamte deshalb im Großraum Unna und Kamen die Lage; zumal das Gerücht im Raum stand, die Demonstranten wollten nach dem Vorbild der französischen „Gelbwesten“-Proteste das Kamener Kreuz und damit das Herz des Autobahnnetzes im Revier blockieren.

Lesen Sie weiter - kostenlos und ohne Verpflichtung!

Testen Sie 30 Tage lang www.hellwegeranzeiger.de.
Völlig unverbindlich, der Testzeitraum endet automatisch.
Registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt