Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Protest gegen Massener Supermarktpläne hat starken Rückhalt

dz1300 Unterschriften

Dass der Widerstand gegen zwei neue Supermärkte in Massen nur von den unmittelbaren Nachbarn getragen würde, erweist sich zunehmend als falsch. Schon 1300 Menschen haben unterschrieben.

09.02.2019 / Lesedauer: 3 min

Es ist nur ein Zwischenstand, da viele Unterschriftenlisten noch „draußen“ sind. Doch bereits jetzt zeigt die Aktion der Initiative, dass die Kritik an geplanten Neubauten für Aldi und Edeka nicht nur von einigen wenigen mit besonders lauter Stimme vorgetragen wird. Über 1300 Unterschriften sollen in den Listen stehen, die in den zurückliegenden Wochen in Massen ausgelegt waren.

Lesen Sie weiter - kostenlos und ohne Verpflichtung!

Testen Sie 30 Tage lang www.hellwegeranzeiger.de.
Völlig unverbindlich, der Testzeitraum endet automatisch.
Registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt