Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Parken in der Parkanlage des Unnaer Stadtgartens

dzVorschlag der CDU

Der Stadtgarten ist die zentralste Parkanlage in Unna. Geht es nach der CDU-Fraktion im Stadtrat, wird daraus ein Auto-Parkplatz mit Platz für 26 Fahrzeuge.

Unna

, 15.03.2019 / Lesedauer: 3 min

Der Begriff „Parkanlage“ bekäme eine neue Bedeutung, wenn sich die CDU-Fraktion mit ihrer Idee für den Stadtgarten durchsetzen kann: Entlang des Hauptweges durch den Park sollen Stellplätze für Fahrzeuge angeboten werden. 26 Autos würden in Schräganordnung dort hineinpassen, hat die Union anhand einer selbst erstellten Grafik ermittelt. Die Parkplätze würden auf der Ostseite des Parks liegen, also vor dem Zaum zum Ostring. Bäume und Büsche müssten nicht entfernt werden, betont die CDU.

Lesen Sie weiter - kostenlos und ohne Verpflichtung!

Testen Sie 3 Wochen lang www.hellwegeranzeiger.de.
Völlig unverbindlich, der Testzeitraum endet automatisch.
Registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt