Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Mehr als ein Blick in die Geschichte der Stadt Unna

Neues Buch über Unna

Es ist eine Zeitreise, auf die Wolfgang Patzkowsky und Henryk Brock die Leser ihres Buches „Unna – Einst & Jetzt“ mitnehmen. Darin zeigen sie Unna, wie es früher einmal war und wie es jetzt ist.

Unna

, 02.07.2018
Mehr als ein Blick in die Geschichte der Stadt Unna

Wolfgang Patzkowsky (links) und Henryk Brock haben gemeinsam das Buch „Unna – Einst & Jetzt“ verfasst. Alte Ansichten korrespondieren darin mit modernen, dazu gibt es viele Informationen zu Historie der gezeigten Orte.Sarad © Borys Sarad

Als Vorlage dienten historische Fotos und Dias. Rund 3500 davon hatte Patzkowsky zur Auswahl. Es fiel ihm schon schwer genug, sich auf 100 festzulegen. Ins Buch schafften es schließlich rund 50 Bilder. Der Fotograf hatte die manchmal durchaus schwierige Aufgabe, die Ansichten zu „doubeln“, die gleiche Szenerie in der Moderne zu zeigen.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HA+, dem neuen exklusiven Angebot des Hellweger Anzeigers.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden