Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Mann überrascht Einbrecher beim Einschlagen der Terrassentür

Polizei sucht Zeugen

Die Polizei ermittelt nach einem Einbruch und einem Versuch in Unna am Wochenende. In einem Fall wurden die Täter gestört, und die Ermittler haben zumindest eine vage Personenbeschreibung.

Unna

, 05.08.2018
Mann überrascht Einbrecher beim Einschlagen der Terrassentür

In Unna waren am Wochenende Einbrecher aktiv. Die Polizei berichtet von zwei Fällen. © Christian Delbert - stock.adobe.

Schmuck war die Beute von Einbrechern, die am Samstagabend in ein Mehrfamilienhaus an der Buchenstraße eingedrungen sind. Der Tatzeitraum liegt zwischen 19 und 23.50 Uhr.

In der Nacht zuvor sind Einbrecher an der August-Schmidt-Straße gescheitert. Gegen 23.30 Uhr versuchten die Täter, in ein Reihenhaus einzudringen. Mit einem bisher unbekannten Gegenstand wollten sie die Glasscheibe der Terrassentür einschlagen. Der Wohnungsinhaber war zuhause, hörte die Geräusche und überraschte die Täter. Sie flüchteten sofort. Polizeiliche Fahndungsmaßnahmen verliefen bisher ergebnislos. Wegen der Dunkelheit können die Kriminellen nur vage beschrieben werden. Beide sind zwischen 20 und 25 Jahre alt, haben Drei-Tage-Bärte und südländisches Aussehen. Sie waren dunkel gekleidet.

In beiden Fällen hofft die Polizei auf Zeugen, die Hinweise auf die Täter liefern können. Wer Verdächtiges bemerkt hat, meldet sich bitte bei der Wache in Unna: Tel. (02303) 921-3120 oder 921-0.