Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Kampmann will vorzeitig in den Ruhestand

dzUnnas Technischer Beigeordneter

Unnas Bauverwaltung bleibt weiterhin kopflos: Der Technische Beigeordnete kehrt wohl nicht mehr ins Rathaus zurück, will stattdessen vorzeitig in den Ruhestand.

Unna

, 10.08.2018

Für die technischen Fachbereiche im Rathaus wird die Stadt einen neuen Verantwortlichen suchen müssen. Der seit Monaten krankgeschriebene Beigeordnete Ralf Kampmann scheint nicht mehr in sein Büro zurückkehren zu wollen. Er soll einen Antrag auf vorzeitige Entlassung aus dem Dienst gestellt haben, ist aus politischen Kreisen zu vernehmen. Erwartet wird ein Verfahren zur Neubesetzung der Stelle schon kurz nach der Sommerpause.

Lesen Sie weiter - kostenlos und ohne Verpflichtung!

Testen Sie 30 Tage lang www.hellwegeranzeiger.de.
Völlig unverbindlich, der Testzeitraum endet automatisch.
Registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt