Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Jazzsängerin Michelle SgP gibt Gastspiel in Unna

Stark besetzte Band in Begleitung

Ihre erste Single „Dreams“ spielte eine wesentliche Rolle bei den Feierlichkeiten anlässlich des Jubiläums von Martin Luther Kings Rede „I have a dream“; jetzt ist die Sängerin Michelle SgP mit ihrer Band zu Gast in Unna.

Unna

, 18.07.2018
Jazzsängerin Michelle SgP gibt Gastspiel in Unna

Die Sängerin Michelle SgP tritt am 27. Juli in Unna auf. © Isabelle Lim

Michelle SgP ist Sängerin, Komponistin, Arrangeur, Pianistin, Produzentin aus Singapur – und am 27. Juli zu Gast in Unna. Mit ihrer Band tritt sie an diesem Tag ab 20 Uhr in der Lindenbrauerei auf.

Ihre erste Single „Dreams“ wurde für die Teilnahme Singapurs am Unesco-Projekt „Dreams“ im Rahmen der Feierlichkeiten zum 50-jährigen Jubiläum von Martin Luther Kings Rede „I have a dream“ verwendet. Nachdem sie 2017 beim „Singapore International Jazz“- Festival aufgetreten war, wurde sie als Hauptsängerin zum „Phuket Unesco International Jazz“- Festival nach Thailand eingeladen, wo sie mit ihren Rock-Neuinterpretationen das Publikum begeisterte.

Beim Internationalen „Vocal Festival“ im holländischen Tilburg demonstrierte sie zusammen mit Tomaž Kozlevčar, dem slowenischen Dirigenten und Arrangeur des weltbekannten Ensembles Perpetum Jazzile, den „Jazz-Scat“. Sie spielte mit verschiedenen Musikern, die für Anouk, Marco Borsato und Dutch Idol arbeiten.

Mit in der Band ist der bekannte Malcom „Molly“ Duncan, der Mitbegründer der „Average White Band“, die mit ihrem Welthit „Pick up the pieces“ viele Künstler bis heute beeinflussen. Der Saxophonist stand in seiner Karriere schon weltweit mit Größen wie Ray Charles, Marvin Gaye, Chaka Khan, Tom Petty, Eurythmics und Eric Clapton auf der Bühne. Zur Zeit tourt er weltweit mit zwei seiner ehemaligen Bandkollegen der „Average White Band“, Hamish Stuart, & Steve Ferrone als „360 Band“. Zuletzt spielten sie auf Barbados.

Die drei werden auf der Bühne von Steve Pearce (Bass) Adam Phillips (Gitarre), Ross Stanley (Keyboards), Andy Caine (Gitarre und Gesang), Tom Walsh (Trompete) und Newcomer Patrick Hayes (Posaune) begleitet.

Am Freitag, 27. Juli, ist Michelle SgP mit ihrer Band zu Gast in der Lindenbrauerei Unna, Beginn ist um 20 Uhr.

Karten gibt es an allen bekannten VVK-Stellen, der Eintritt beträgt 18 Euro im VVK (zzgl. VVK-Gebühr) und 22 Euro an der Abendkasse.