Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Gesundheitstipps für heiße Tage

dzHochsommer in Unna

Mit Höchsttemperaturen von über 30 Grad steigt auch das Risiko einer Kreislaufstörung oder Dehydration. Dr. Thomas Huth vom Ärzte-Netz Unna gibt Tipps, wie gesundheitliche Risiken verringert werden können.

von Niko Wiedemann

Unna

, 25.07.2018 / Lesedauer: 2 min

Dieser Sommer könnte einer der heißesten seit Langem sein. Die Monate April, Mai und Juni waren bereits überdurchschnittlich warm, auch im Juli werden im Kreis Unna Jahreshöchsttemperaturen von bis zu 35 Grad gemessen.

Lesen Sie weiter - kostenlos und ohne Verpflichtung!

Testen Sie 3 Wochen lang www.hellwegeranzeiger.de.
Völlig unverbindlich, der Testzeitraum endet automatisch.
Registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt